Jetzt vorbestellen: Apple Watch Series 4
Neu im SortimentSmartphone

Jetzt vorbestellen: Apple Watch Series 4

Andrea Jacob
Andrea Jacob
Zürich, am 13.09.2018

Grösseres Display, dünnere Ausführung und mit neuen Watchfaces. Die Apple Watch Serie 4 hat eine Generalüberholung erhalten. Hier findest du alle Keyfacts zur neuen Smartwatch. Ab heute 9:01 Uhr öffnen sich die Schleusen zur Vorbestellung.

Auf dieser Page stelle ich dir alle Informationen zur neuen Apple Smartwatch zusammen und bringe dir ein wenig Transparenz bei der Auswahl zwischen den vielen neuen Modellen. Genau genommen 52. Bis zum Schluss scrollen lohnt sich. Folgendes schon einmal vorab:

  • Die Grössen haben geändert und sind jetzt 44 mm und 40 mm
  • Es gibt GPS-Versionen und GPS + 4G
  • Gehäuse aus Aluminium oder Edelstahl
  • Alle alten Armbänder passen auch auf die neue Watch
  • Die Verwendung erfordert mindestens ein iPhone 6 und iOS 12
  • Um 4G auf der Watch verwenden zu können, benötigst du eine eSIM
Die *neuen iPhones** sind beeindruckend – und astronomisch teuerDie *neuen iPhones** sind beeindruckend – und astronomisch teuer
News & TrendsSmartphone

Die neuen iPhones sind beeindruckend – und astronomisch teuer

Apple Watch 4 — GPS + 4G

Die Apple Watch Serie 4 mit GPS und 4G-Funktion kann ab dem 14.09., 9:01 Uhr, vorbestellt werden. Die Watch hat 16 GB Kapazität, ein OLED Display, gehärtetes Ion-X Glas und eine Batterielaufzeit von 18 Stunden. Diese Smartwatch setzt für die Verwendung von Mobilfunk eine eSIM voraus. Informiere dich am besten bei deinem Provider.

  • GPS und 4G fähig
  • S4 SiP mit 64-Bit Dual-Core Prozessor
  • über 30% grösseres Display zum Vorgängermodell
  • Digital Crown mit haptischem Feedback
  • Elektrische und optische Herzsensoren
  • Sturzerkennung mit SOS-Funktion
  • Schwimmfest nach ISO Norm 22810:2010
  • watch OS 5 ### 44mm

40mm

Apple Watch 4 — GPS

Die Apple Watch Serie 4 mit GPS kann ab dem 14.09., 9:01 Uhr, vorbestellt werden. Die Watch hat 16 GB Kapazität, ein OLED Display, gehärtetes Ion-X Glas und eine Batterielaufzeit von 18 Stunden. * GPS * S4 SiP mit 64-Bit Dual-Core Prozessor * über 30% grösseres Display zum Vorgängermodell * Digital Crown mit haptischem Feedback * Elektrische und optische Herzsensoren * Sturzerkennung mit SOS-Funktion * Schwimmfest nach ISO Norm 22810:2010 * watch OS 5 ### 44mm

40mm

Apple Watch Nike+ — GPS + 4G

Das beliebte Nike Design geht in die nächste Runde. Trainiere mit dem Nike Run Club und nutze die Nike Training Club App, um deine Fitness zu pushen. Diese Smartwatch setzt für die Verwendung von Mobilfunk eine eSIM voraus. Informiere dich am besten bei deinem Provider. Vorbestellungen sind ab dem 14.09., 9:01 Uhr möglich. * GPS und 4G fähig * OLED Display * gehärtetes Ion-X Glas * S4 SiP mit 64-Bit Dual-Core Prozessor * 16 GB Speicherkapazität * Batterielaufzeit von 18 Stunden * silbernes Aluminiumgehäuse * über 30% grösseres Display zum Vorgängermodell * Digital Crown mit haptischem Feedback * Elektrische und optische Herzsensoren * Sturzerkennung mit SOS-Funktion * Schwimmfest nach ISO Norm 22810:2010 * watch OS 5 ### 44mm

40mm

Apple Watch Nike+ — GPS

Die Apple Watch Nike+ mit GPS kann ab dem 14.09., 9:01 Uhr, vorbestellt werden. Trainiere mit dem Nike Run Club und nutze die Nike Training Club App, um deine Fitness zu pushen. * GPS * OLED Display * gehärtetes Ion-X Glas * S4 SiP mit 64-Bit Dual-Core Prozessor * 16 GB Speicherkapazität * Batterielaufzeit von 18 Stunden * silbernes Aluminiumgehäuse * über 30% grösseres Display zum Vorgängermodell * Digital Crown mit haptischem Feedback * Elektrische und optische Herzsensoren * Sturzerkennung mit SOS-Funktion * Schwimmfest nach ISO Norm 22810:2010 * watch OS 5 ### 44mm

40mm

Verwendest du 4G auf deiner Apple Watch?

Was hältst du von 4G auf deiner Watch? Hast du es schon für dich entdeckt oder möchtest du es für dich entdecken? Hinterlasse mir einen Comment. Ich freue mich auf deine Inputs.

22 Personen gefällt dieser Artikel


Andrea Jacob
Andrea Jacob

Senior Category Business Manager, Zürich

Smartphones kennen uns so gut und niemanden berühren wir so oft, wie unser geliebtes Handys. Ohne einander leben? Nicht für mich. Ich stelle mir eher die Frage: Liegt das Smartphone laut Knigge links oder rechts vom Teller?

Diese Beiträge könnten dich auch interessieren