10 funktionale und schöne Esstische mit Sockel, die du lieben wirst
Ratgeber

10 funktionale und schöne Esstische mit Sockel, die du lieben wirst

Pia Seidel
9.4.2024

Willkommen in meinem Deep Dive. Ich durchsuche unser Sortiment in allen Möbelkategorien nach persönlichen Favoriten, die doppelt punkten: mit Aussehen und Funktion. Diesmal: Bistrotische.

Ein Bistrotisch ist in der Regel ein kleiner, einfacher Tisch, der oft in Bistros (offensichtlich), Cafés oder kleinen Restaurants verwendet wird. Optisch zeichnet er sich durch eine einfache runde oder quadratische Tischplatte aus, die auf einem einzigen stabilen Fuss ruht. Das Design bringt einige Vorteile mit sich:

  • Mehr Platz: Weil es statt vier, nur ein Bein gibt, wird weniger Bodenfläche eingenommen
  • Flexibilität: Dank der Beinfreiheit finden bei Bedarf auch mal mehr Personen Platz
  • Stabilität: Bei guter Konstruktion ist er auf unebenen Böden standhaft
  • Ordnung: Ein einziger Sockel wirkt schlanker und trägt zur optischen Ruhe bei
  • Ästhetik: Der Sockel kann je nach Design ein Hingucker sein, der den Tisch von traditionelleren Gestellen abhebt.

Hier zeige ich dir meine persönlichen Favoriten aus dem Galaxus-Sortiment.

1. «Braza»: 2 Personen

Quadratisch, praktisch, gut: Der Bistrotisch «Braza» von Dutchbone fügt sich mit 70 Zentimeter Seitenlänge gut in kleine Küchen sowie Esszimmer. Weil er aus Metall und Holz ist, kann er ein Perfect Match für viele Wohnstile sein, die bevorzugt mit dunklen Farbtönen spielen. Die Tischplatte hat ein Finish aus schwarzem oder braunem Eichenfurnier, das gut zu rustikalen Looks und Vintage-Möbeln passt. Der schwarze Metallfuss harmoniert aber auch mit modern gestalteten Möbeln. Anders als die meisten ist dieser Fuss besonders schlank und bietet viel Platz. Nur könnte er je nach Raum etwas zu dunkel und kantig rüberkommen.

Dutchbone Braza (70 x 93 x 70 cm)
Bartisch
471,45 EUR

Dutchbone Braza

70 x 93 x 70 cm

2. «Monceau»: 2 Personen

Der Holztisch «Monceau» von Emmanuel Gallina ist weder Fisch noch Vogel. Er bezirzt das Auge mit seiner weichen Silhouette und wirkt doch kantig genug, um dir zu gefallen, wenn du rechteckige Möbel bevorzugst. Statt auf Farbe setzt er auf das dezente Muster seiner Maserung. Ganz aus massivem FSC®-zertifiziertem Eichenholz, strahlt «Monceau» wie alle Holzmöbel Wärme und Gemütlichkeit aus. Diese Kombi verbessert das Ambiente eines Raumes – egal, ob dieser im Skandi-, Japandi- oder Industrial Chic eingerichtet ist. Schön wäre, wenn es ihn auch in grösseren Tisch-Massen gäbe, damit mehr Personen daran Platz nehmen könnten.

3. «Top Top»: 2 Personen

Du könntest sie glatt übersehen, wenn nicht hier und da ein Metallfuss wäre: Die Bistrotische aus der «Top Top»-Serie von Kartell sind aus transparentem oder durchgefärbt-transparentem thermoplastischem Kunststoff (PMMA). Sie wurden 2007 von Philippe Starck und Eugeni Quitlet für die italienische Marke entworfen und sind mit runder oder quadratischer Tischplatte erhältlich. Dank der Transparenz und der kompakten Grösse trägt «Top Top» nicht dick auf. Stattdessen bewahrt er das Licht im Raum und macht Kratzer und Staub (gefühlt) unsichtbar. Das Tollste an dem farblosen Bistrotisch ist, dass er sich wie ein Chamäleon verhält. Er passt zu Barock-Design, Chalet-Chic oder modernstem Betonbau, weil er sich die Farben seines Umfelds zu eigen macht. Dir ist das zu universell? In der «Top Top»-Serie gibt es weitere Modelle mit farbiger Tischplatte sowie Outdoor-Varianten. Denn obwohl die Esstische federleicht wirken, sind sie stoss- und witterungsbeständig. Dafür sorgt unter anderem das Untergestell aus lackiertem Aluminium.

Kartell TOP TOP 60X60 -GAMBA TONDA
Esstisch

Kartell TOP TOP 60X60 -GAMBA TONDA

4. «Itai»: 2 oder 6 Personen

«Itai» ist aus Zement, einem natürlichen Material, das aus Kalkstein und Ton hergestellt wird. Deshalb ist der Tisch sowohl für drinnen als auch für draussen geeignet. Kratzer, Nässe, Hitze oder Kälte machen ihm nichts aus. Ausserdem ist der Zementtisch aufgrund seines Gewichts sehr stabil und bleibt sogar in Sachen Stil standhaft: Mit seinen Rundungen und seiner grauen Farbe ist er eine schöne Ergänzung für moderne Räumlichkeiten. Einziges Manko: Sein etwas breiter Standfuss bietet deinen Beinen weniger Platz als andere Modelle. Die gute Nachricht: Es gibt zwei Grössen.

Dimensionen: ⌀ 90 oder ⌀ 120 x 74 cm | Material: Zement
Dimensionen: ⌀ 90 oder ⌀ 120 x 74 cm | Material: Zement
Quelle: Kave Home

5. «Bootcut»: Bis zu 4 Personen

Wenn der Tisch «Bootcut» aus massivem FSC®-zertifiziertem Eichenholz von Venture Home ein Mensch wäre, würde er sich unkonventionell, avantgardistisch oder gar provokativ kleiden. Das könnte ein komplett schwarzes Outfit sein oder ein Look mit futuristischen Designelementen, die von Science-Fiction inspiriert sind. Kurz: Andere würden ihn als «edgy» bezeichnen, weil er nicht dem Mainstream entspricht. «Bootcut» fügt sich zwar geschickt in Räume ein, bewahrt dabei aber seine Individualität. Denn die dunkle Farbe sowie sein Standbein aus zwei scheinbar nahtlos miteinander verbundenen Platten fallen auf.

Dimensionen: ⌀ 110 x 75 cm | Material: Eiche
Dimensionen: ⌀ 110 x 75 cm | Material: Eiche
Quelle: Venture Home

6. «Ibiza»: Bis zu 4 Personen

Auf den ersten Blick mag er unscheinbar wirken. Dabei steckt hinter dem Bistrotisch «Ibiza» ein schlauer Gedanke: einen Esstisch gestalten, der sich zurückhält und Stühlen den Vortritt in Sachen Aufmerksamkeit gibt. Seine einfache Form und die glatte, mattweisse Oberfläche harmonieren mit verschiedenen Einrichtungsstilen – vor allem dem skandinavischen oder dem minimalistischen. Weil sein äusserst schmaler Trompetenfuss viel Beinfreiheit bietet, ist er wie gemacht für kleine Wohnbereiche. Dass «Ibiza» so erschwinglich ist, liegt am Material: Er ist aus MDF-Holz und Metall gefertigt, aber auch mit einer Echtholz-Tischplatte und in Schwarz erhältlich.

Dimensionen: ⌀ 110 x 74 cm | Material: MDF-Holz
Dimensionen: ⌀ 110 x 74 cm | Material: MDF-Holz
Quelle: AC Design

7. «Bianca»: Bis zu 4 Personen

Manche Bistrotische stechen aus der Menge heraus, weil sie einen dekorativen Sockel haben oder knallbunt sind. Nicht so «Bianca». Dieses Möbelstück von Venture Home besticht mit einem schlichten, luxuriösen Look. Der Clou liegt im Detail: Eine Rillenstruktur ziert und definiert den zylinderförmigen Sockel bei der dunklen sowie der hellen Eichenfurnier-Version. Für welche du dich auch immer entscheiden magst, beide sind Blickfänger und optische Wärmespender. Einziger Nachteil: Der Durchmesser des Standbeins ist grösser als bei anderen Designs und macht es manchen Stuhlbeinen schwer, Platz zu finden. Daher ein Tipp: Lieber auf Freischwinger setzen, wenn es zu eng wird.

Dimensionen: ⌀ 110 x 74 cm | Material: Eiche
Dimensionen: ⌀ 110 x 74 cm | Material: Eiche
Quelle: Bloomingville

8. «Lotus»: Bis zu 6 Personen

Die Lotusblume ist bekannt für ihre auffälligen, eleganten Blüten. Da erstaunt es nicht, dass der Zuiver-Tisch «Lotus» ähnlich daherkommt: Wie die Blüten hat er eine grosse, runde Form und sticht mit seinem kantigen Standfuss heraus, der einen Kontrast zur runden Tischplatte bildet. Trotz seiner extravaganten Silhouette bleibt «Lotus» natürlich und versprüht einen Berghütten-Charme. Gleichzeitig machen ihn seine geometrischen Formen zeitlos und neutral, denn sie gehen nie aus der Mode dem Interieur.

Dimensionen: ⌀ 120 x 75 cm | Material: Akazienholz, Eichenfurnier
Dimensionen: ⌀ 120 x 75 cm | Material: Akazienholz, Eichenfurnier
Quelle: Zuiver

9. «Blanco»: Bis zu 6 Personen

Der runde Mangoholz-Esstisch «Blanco» von BePureHome könnte auch Schmuckelster heissen. Er hat ein kugelförmiges Standbein, das an Perlen erinnert und dem Tisch ein schickes Aussehen verleiht. Obwohl das Möbel geschmückt ist, kannst du es deiner Dekorationsvorliebe entsprechend einsetzen. Das liegt an der runden Form sowie am zurückhaltenden Farbton, der zu einer klassischen, zeitgemässen oder rustikalen Ästhetik passt.

Dimensionen: ⌀ 120 x 75 cm | Material: Nussbaum, Mangoholz
Dimensionen: ⌀ 120 x 75 cm | Material: Nussbaum, Mangoholz
Quelle: BePureHome

10. «Antaliza»: Bis zu 6 Personen

Mit etwas Vorstellungskraft siehst du es sicher auch: Der kegelförmige Sockel des Tischs «Antaliza» von Vente-unique ist wie eine umgekehrte Eiscreme-Waffel geformt. Das macht den Esstisch verspielt, obwohl er ein reduziertes Design hat. Genau richtig, um Blicke das Designstück und das Gedeck zu richten, das auf der dunklen Tischplatte aus MDF-Holz steht.

Dimensionen: 120 x 75.5 cm | Material: MDF-Holz
Dimensionen: 120 x 75.5 cm | Material: MDF-Holz
Quelle: BePureHome

Das ist die 12. Folge der Serie «Form Follows Function», bei der ich besonders gut gestaltete Möbel vorstelle – von A bis Z.

Umfrage

Welches Möbelstück soll ich als Nächstes vorstellen?

Titelbild: Venture Home

15 Personen gefällt dieser Artikel


User Avatar
User Avatar

Wie ein Cheerleader befeuere ich gutes Design und bringe dir alles näher, was mit Möbeln und Inneneinrichtung zu tun hat. Regelmässig kuratierte ich einfache und doch raffinierte Interior-Entdeckungen, berichte über Trends und interviewe kreative Köpfe zu ihrer Arbeit. 


Diese Beiträge könnten dich auch interessieren

Kommentare

Avatar