Microsofts grosse Nicht-Show: Ein neues Surface-Gerät und dreimal Aufgewärmtes
News & TrendsComputing

Microsofts grosse Nicht-Show: Ein neues Surface-Gerät und dreimal Aufgewärmtes

Martin Jud
Martin Jud
Zürich, am 03.10.2018

«A moment of your time»: So nannte Microsoft seine Keynote, die gestern Abend 22 Uhr Schweizer Zeit stattfand. Den hab ich mir dann auch genommen. Und für was? Kein Live-Stream, sondern lediglich ein paar popelige Tweets und keinen Design-Refresh. Eine Überraschung gabs aber doch.

Irgendwie macht diese Nicht-Show Microsoft auch sympathisch. Im Grunde genommen sind solche Events nämlich nichts anderes als eine fucking awesome and magic Selbstbeweihräucherung. Aber nun zu den neuen Produkten, welche Microsoft vergangene Nacht in New York vorgestellt hat.

Kleine Bemerkung am Rande:
Oooh ja – selbstverständlich kümmern sich bei digitec im Hintergrund bereits fleissige Ameislein darum, sämtliche Leckereien von Microsoft möglichst schnell in die Schweiz zu bringen. Das neue Office bekommst du bereits heute.

Surface Pro 6

Surface Pro und Surface Laptop gibt's neu auch in mattschwarzer Farbe.
Surface Pro und Surface Laptop gibt's neu auch in mattschwarzer Farbe.

Das ganze Netz schreibt vom neuen Surface Pro 6. Das Gerät wird wohl aber ohne die «6» in der Bezeichnung in den Handel kommen. Die grössten Neuerungen gegenüber des Surface Pro (5): * Intel Quad-Core-Prozessoren der 8. Generation * Verbesserte Akkulaufzeit (bis zu 13.5 Stunden gemäss Microsoft) * Neue Farbe Mattschwarz steht zur Auswahl

Surface Laptop 2

Die Neuerungen beim Surface Laptop 2 sind grundsätzlich dieselben, wie beim Surface Pro. Auch hier werden Intel CPUs der 8. Generation verbaut. Die Akkulaufzeit soll gemäss Microsoft bis zu 14.5 Stunden betragen. Und ja, auch hier wird es eine mattschwarze Version geben. Ausserdem kommen die Geräte, wie bereits das vor kurzem vorgestellte Surface Go, mit Windows im S-Modus daher. Du kannst die «beschnittene» Windows-Version aber bei Bedarf kostenlos upgraden.

Falls du wissen möchtest, wie man den S-Modus verlässt, empfehle ich dir folgendes Review:

*Surface Go:** Liebe auf den zweiten Blick*Surface Go:** Liebe auf den zweiten Blick
ReviewComputing

Surface Go: Liebe auf den zweiten Blick

Surface Studio 2

Für die Kreativen unter uns kommt das Surface Studio 2. Das All-in-one-Gerät mit 28-Zoll-Display soll im Vergleich zum Vorgänger-Modell eine 50 Prozent bessere Grafikleistung mitbringen.

Einen ersten Überblick zum Gerät bekommst du in folgendem Video von The Verge:

Surface Headphones

Und hier die Überraschung: Die bisherigen Vorstellungen waren lediglich Refresher gegenüber den Vorgängermodellen. Auf die kabellosen grauen Bluetooth-Headphones von Microsoft darf man hingegen besonders gespannt sein. Die Over-Ear-Kopfhörer kommen inklusive Cortana-Assistent daher und beherrschen nicht nur Noise-Cancelling, sondern haben auch eine automatisch Pause-Funktion. Das Noise-Cancelling lässt sich über einen Drehring an der Ohrmuschel sogar unterschiedlich stark einstellen. Microsoft verspricht eine Akkulaufzeit von bis zu 15 Stunden.

Falls du mehr über die Headphones wissen möchtest:

Neues Office 365 und 2019

Das neue Office kommt in zwei Versionen daher: Bist du kein Fan von Abos, kannst du dir Office 2019 besorgen. Einmal bezahlen und für immer behalten, birgt allerdings den Nachteil, dass du keine Versions- sowie Feature-Updates erhalten wirst. Zum Auslieferungszeitpunkt (heute!) stehen die selben Features zur Verfügung, wie auch bei Office 365. Doch morgen kann schon alles anders kommen.

Gut möglich, dass Microsoft für 365-Kunden schnell neue Features liefern wird, denn in der heutigen Zeit ist es Gang und Gäbe, dass Hersteller den Kunden dazu bringen wollen, zur Aboversion zu greifen. Oder wie im Fall Adobe gar dazu zu zwingen. Doch so düster sieht es bei Microsoft glücklicherweise nicht aus.

Willst du mehr Office (Feature-Updates) und auch künftig stets auf dem aktuellen Versions-Stand sein, so bezahlst du im Abonnement Jährlich für die Erneuerung. Welche Office-Version für dich, deine Familie oder dein Unternehmen in Sachen Preis-Leistung die richtige ist, erfährst du im Beitrag von Randy Stalder.

Microsofts neue *Office-Programme** sind da!Microsofts neue *Office-Programme** sind da!
Neu im SortimentComputing

Microsofts neue Office-Programme sind da!

22 Personen gefällt dieser Artikel


Martin Jud
Martin Jud

Editor, Zürich

Der tägliche Kuss der Muse lässt meine Kreativität spriessen. Werde ich mal nicht geküsst, so versuche ich mich mittels Träumen neu zu inspirieren. Denn wer träumt, verschläft nie sein Leben.

Diese Beiträge könnten dich auch interessieren