Pressespiegel: So berichten die Medien über Galaxus.de
Firmenneuigkeiten

Pressespiegel: So berichten die Medien über Galaxus.de

Alex Hämmerli
Alex Hämmerli
Zürich, am 07.11.2018
Seit dem 1. November ist Galaxus in Deutschland live. Die einen finden es toll, die anderen eine Schnapsidee, die zum Scheitern verdammt ist. Das trifft auch auf Journalisten und Branchenblogger zu. Hier liest du die pointiertesten Medien-Meinungen.

Wenn ein Schweizer Onlineshop ins deutsche Haifischbecken springt, löst das Reaktionen aus. Keine Meinung? Gibt es nicht! Seien es Vergleiche mit der Konkurrenz, die gescheiterten Ausland-Abenteuer des Galaxus-Mutterhauses Migros oder die Ambition, mittelfristig in die Top-5 des deutschen Onlinehandels zu kommen: Das Thema polarisiert. Wir zeigen euch die spannendsten Beiträge aus der deutschen und Schweizer Medienlandschaft.

«Computer Bild» vergleicht Galaxus mit Amazon…

…und kommt zum Schluss, dass die kaum existenten Preisunterschiede angesichts der Marktmacht des US-Giganten «eine kleine Sensation» seien. Fazit: Galaxus werde im Einzelfall wahrscheinlich eine echte Alternative zu Amazon.

keine Informationen über dieses Bild verfügbar

Hier findest du den kompletten Vergleich der grössten Computerzeitschrift Deutschlands.

«Bilanz» zeichnet Untergangsszenario

Skeptischer als «Computer Bild» ist das Schweizer Wirtschaftsblatt «Bilanz», das mit dem Titel «Darum wird Galaxus in Deutschland scheitern» auf Klickfang ging. Man wünsche sich als Schweizer zwar, dass Galaxus in Deutschland einschlage, leider spreche aber «alles dagegen», schreibt der Journalist. Die Konkurrenz sei schlicht zu stark – und das Ziel, in die Top-5 zu kommen, sowieso viel zu ambitioniert. Wir sagen: Challenge accepted!

keine Informationen über dieses Bild verfügbar

Hier liest du den ganzen Artikel.

«20 Minuten» sieht Hürde im Verständnis der Community

Die grösste Tageszeitung bzw. Newsplattform der Schweiz lässt in der Berichterstattung den E-Commerce-Experten Ralf Wölfle zu Wort kommen. Er attestiert Galaxus zwar, dass es «ein Angebot wie das von Galaxus mit seinen Beiträgen von Produktmanagern und der Community in Deutschland bisher gar nicht gab». Er wirft aber im gleichen Absatz die Frage auf, ob die Deutschen dieses Konzept überhaupt verstehen würden. Was ist deine Meinung? Die Kommentarfunktion findest du unten.

keine Informationen über dieses Bild verfügbar

Hier geht es zum Beitrag auf «20 Minuten Online».

«Exciting Commerce» bringt den Fokus auf Media-Markt und Rakuten

Der deutsche E-Commerce-Kenner Jochen Krisch richtet den Blick auf die Konkurrenz. Er sei gespannt, ob es für Galaxus in Deutschland besser laufe als für den japanischen Konkurrenten Rakuten oder für Media-Markt. Krisch verweist dabei auf einen Beitrag aus dem September, in dem er schreibt, dass es für Galaxus «durchaus machbar» wäre, Media Saturn zu schlagen.

keine Informationen über dieses Bild verfügbar

Hier findest du die Analyse von Mitte September und

  1. November
. ## «Schweizer Fernsehen»: In Deutschland hat niemand auf Galaxus gewartet

Die Schweizer Nachrichtensendung «10vor10» spricht zunächst von einer «erdrückenden Konkurrenz» in Deutschland, lässt danach aber Lars Hofacker vom Kölner EHI Retail Institute zu Wort kommen. Er meint, es gebe durchaus noch Platz für neue Mitbewerber, auch wenn die Expansion «kein Selbstläufer wie im Schweizer Markt» sein werde. Die grösste Herausforderung werde sein, die Marke Galaxus in Deutschland bekannt zu machen. Dem pflichten wir bei.

keine Informationen über dieses Bild verfügbar

Den TV-Beitrag kannst du dir hier anschauen.

Nun seid ihr gefragt!

Was haltet ihr von der Expansion «ennet die Schweizer Grenze»? Braucht es noch einen Onlinehändler in Deutschland? Wird Galaxus im Ausland Erfolg haben? Oder sind die Ziele allzu ambitioniert? Und was kann Galaxus besser als Amazon, Otto, Zalando & Co? Lasst es uns in der Kommentarspalte wissen!

41 Personen gefällt dieser Artikel


Alex Hämmerli
Alex Hämmerli

Senior Public Relations Manager, Zürich

Ich bin bei Galaxus und digitec zuständig für den Austausch mit Journalistinnen und Bloggern. Gute Geschichten sind meine Leidenschaft, deshalb bin ich immer auf dem neusten Stand.

Diese Beiträge könnten dich auch interessieren