Unser Foto-Zubehör des Monats!
Review

Unser Foto-Zubehör des Monats!

Matthias Widmer
Matthias Widmer
Zürich, am 27.01.2016
Das Manfrotto 190 Go! Stativ ist unser Foto-Zubehör des Monats. Damit du dir den passenden Kugelkopf nicht erst extra dazu kaufen musst, haben wir dir hier ein attraktives Bundle erstellt.
Stativ
/>
190 Go! Stativ mit XPRO Kugelkopf (Magnesium, Aluminium)
Manfrotto 190 Go! Stativ mit XPRO Kugelkopf (Magnesium, Aluminium)

Erstes Manfrotto Stativ mit Drehverschlüssen für die Beinarretierung. Jetzt als attraktives Bundle mit dem ersten Kugelkopf von Manfrotto mit Arca-Swiss Kompatibilität.

Das Manfrotto 190 Go! Stativ überzeugt uns, weil

  • es das erste Manfrotto-Stativ Manfrotto mit Drehverschlüssen ist - wir finden es schneller & einfacher als die Klemmverschlüsse
  • es leicht & kompakt genug ist, um es überall hin mitzunehmen (es ist das kleinste Stativ der 190er Serie)
  • es trotz seiner Kompaktheit professionellen Ansprüchen mehr als genügt
  • eine quer einsetzbare Mittelsäule für schwer zugängliche Makros & ungewöhnliche Perspektiven

Der dazu passende XPRO Kugelkopf ist der erste von Manfrotto mit Arca-Swiss kompatibler Wechselplatte. Das heisst, dass du erstmals auch Wechselplatten von anderen Marken nutzen kannst.

Du willst einen anderen oder einen weiteren passenden Stativkopf? Kein Problem:

Stativkopf
162,40
Manfrotto XPRO Getriebeneiger (Getriebeneiger)
Stativ Zubehör/>
494RC2, Kugelkopf Mini mit Schnellwechsler 200PL (Kopf)
Manfrotto 494RC2, Kugelkopf Mini mit Schnellwechsler 200PL (Kopf)
Stativkopf
126,77
Manfrotto X-Pro 3, 3-Wege-Neiger MHXPRO-3W (3-Wege-Neiger)

Dir gefällt die auf dem Foto abgebildete Tasche?

Kameratasche (universell)
173,98
Manfrotto Pro Light Rucksack 3N1-36 (Rucksack)

Kamerarucksack im durchdachten Design. Du kannst dank vieler Fächer schnell auf deine Kamera zugreifen. Den Rucksack kannst du durch Verstellen der Tragegurte in drei unterschiedlichen Tragepositionen nutzen.

9 Personen gefällt dieser Artikel


Matthias Widmer
Matthias Widmer
Category Development Manager, Zürich

Diese Beiträge könnten dich auch interessieren