Unsere Top 10 Ferien-Objektive
News & Trends

Unsere Top 10 Ferien-Objektive

Lilian Dach
Lilian Dach
Zürich, am 24.06.2016
Mit einem neuen Objektiv holst du aus deiner Kamera das Maximale raus! Bei der Vielzahl an Objektivarten fragst du dich sicherlich, welches das richtige Objektiv für deine Ferien ist. Finde es mit unserer kurzen aber gehaltvollen Einteilung heraus. Sag uns doch auch, welches dein Lieblings-Reiseobjektiv ist!

Ein Objektiv für die Ferien

Du suchst genau ein passendes Objektiv für deine Ferien? Dann bist du bei den universellen Superzooms richtig! Hier bekommst du einen grossen Brennweitenbereich, musst nicht so schwer schleppen und bist für die meisten Ferien-Motive bestens ausgerüstet. Im Vergleich zu einer Festbrennweite oder einem Objektiv mit kleinerem Zoombereich gehst du zwar in puncto Lichtstärke und Bildqualität ein paar Kompromisse ein, aber der universelle Einsatzbereich und dazu noch das gute Preis-Leistungs-Verhältnis macht die Superzooms zu perfekten Ferien-Allroundern!

18-300mm f/3,5-6,3 DC Makro OS HSM [C] Nikon F DX
Sigma 18-300mm f/3,5-6,3 DC Makro OS HSM [C] Nikon F DX
16-300mm f/3.5-6.3 Di II VC PZD, Canon EF-S
485,24
Tamron 16-300mm f/3.5-6.3 Di II VC PZD, Canon EF-S

Zu allen Superzoom-Objektiven

Objektive für Landschaften

Für Landschaft-Fotos ist es wichtig, dass du einen möglichst grossen Bildausschnitt einfangen kannst, um so den Gesamteindruck aufs Foto zu bannen. Hierfür sind Superweitwinkel-Objektive bestens geeignet. Wie der Name schon sagt, bekommst du einen super weiten Winkel aufs Bild und hast hierbei nur eine minimale Verzerrung.

Fujinon XF 10-24mm f/4 R OIS
Fujifilm Fujinon XF 10-24mm f/4 R OIS

Zu allen Weitwinkel-Objektiven

Objektive für deinen City Trip

Für Street Photography und Motive auf Städtereisen sollte dein Objektiv vor allem klein und leicht sein. Es hilft natürlich auch, wenn es unauffällig ist. Festbrennweiten sind daher perfekt. Diese bieten dir beste Voraussetzungen, um bei hoher Lichtstärke möglichst lange fotografieren zu können. Auch Abends. Willst du lieber ganze Städtelandschaften einfangen? Dann bist du wieder, wie oben beschrieben, mit einem Weitwinkel-Objektiv für den grössten einzufangenden Ausschnitt bestens bedient. Strassen-Portraits klappen am besten mit Brennweiten im Standard- bis Telebereich.

FE 28mm f/2,  Full Frame E-Mount
Sony FE 28mm f/2, Full Frame E-Mount

Zu allen Festbrennweiten

Objektive für deine Safari

Wer wilde Tiere auf Distanz halten, aber sie trotzdem bildfüllend fotografieren möchte, der kommt nicht um ein Tele-Objektiv herum. Trotz Grösse und hohem Gewicht gibt es einfach nichts Besseres. Nur hiermit holst du auch mega weit entfernte Tiere ganz nah heran und fängst alle Details ein, ohne dich in direkte Gefahr zu begeben. Die Flexibilität eines Zoom-Objektives ist auch grade dann ideal, wenn die Tiere in Bewegung sind.

AF-S Nikkor 200-500mm, f/5.6E ED VR
Nikon AF-S Nikkor 200-500mm, f/5.6E ED VR
EF 100-400mm f/4.5-5.6L IS II USM
Canon EF 100-400mm f/4.5-5.6L IS II USM
67
Fujinon XF 100-400mm f/4.5-5.6 R LM OIS WR
1739,32
Fujifilm Fujinon XF 100-400mm f/4.5-5.6 R LM OIS WR

Zu allen Tele-Objektiven

← Zurück zur Übersicht

Ferien! Noch keine passende Kamera?!
placeholder

placeholder

Welches ist dein Lieblings-Reiseobjektiv?

Schreib es uns in der Kommentarfunktion unten!

3 Personen gefällt dieser Artikel


Lilian Dach
Lilian Dach
Category Development Manager, Zürich
Fotografie begeistert mich und Shoppen ist meine grosse Leidenschaft. Passend dazu bin ich neu in der Category Baby + Toys und erweitere täglich mein Wissen: «Es ist nur eine Phase», Doppelmilchpumpen sind effizienter (ui), kann man Umstandsmode auch un-schwanger tragen und es ist alles irgendwie so herzig :)

Diese Beiträge könnten dich auch interessieren