Zurück zum Produkt
Citadel Mesh RGB (Mini ITX, mATX)
68,09
Kolink Citadel Mesh RGB (Mini ITX, mATX)

Produktbewertungen

Deine Bewertung

Gesamtbewertung

4.8

4 Sternebewertungen

2 Rezensionen

  • enanthate

    vor 3 Monaten
    hat dieses Produkt gekauft

    0

    0

    5 von 5 Sternen

    Super PC Gehäuse für wenig Geld

    Sehr gutes PC-Gehäuse. Klein, hübsch und praktisch. Wenn es NZXT, Corsair oder Cooler Master wäre, würde es um die 200€ kosten. Der Luftstrom ist sehr gut. Es können zwei 240-mm-Kühler verwendet werden. Es gibt viel Platz für Grafikkarten. Natürlich ist es nicht perfekt, aber für diese Qualität und Optik ist es sogar zu billig. Achtung - wenn Sie auch eigene ARGB-Lüfter haben, benötigen Sie einen weiteren (Standard-) ARGB-Controller. Der im PC-Gehäuse enthaltene ARGB-Controller sowie die drei Lüfter haben keinen Standard-3PIN-Stecker. Aber Gott sei Dank kann der Kolink-Controller über einen Standard-ARGB-Stecker an das Motherboard oder den Standard-ARGB-Controller angeschlossen werden. In meinem Fall verwende ich den JONSBO ARGB-Controller. An den Controller sind drei Geräte von Silverstone angeschlossen (AIO-Kühler und zwei Lüfter) und als vierter der mitgelieferte Kolink ARGB-Controller (mit drei Lüftern, die dem PC-Gehäuse beiliegen).  

    Pro

    • Guter Luftstrom
    • Guter Preis
    • Gute Qualität
    • Praktisch und hübsch
    • Im Inneren konnte ich zwei 240-mm-AIO-Kühler verwenden
    • Super System mit zu öffnender Glasscheibe (mit Türscharniere statt Schrauben)
    • Es gibt viel Platz für Grafikkarten.

    Contra

    • Die Lüfter sind nicht Standard ARGB 3PIN (Der Stecker passt nur für Kolink ARGB Controller)
    • Wenig Platz für Festplatten (4, davon bis zu 2x 3,5 Zoll)
    • Die beiden Lüfter vorne sollten 140 mm groß sein, nicht 120 mm. Wäre dann effektiver und leiser.
    • Mangel an Zubehör für Kabelmanagement
  • MarcelM86

    vor 7 Monaten
    hat dieses Produkt gekauft

    1

    0

    5 von 5 Sternen

    Schick und aufräumt

    Habe den Tower als gebraucht gekauft, es war wohl lediglich die Folie der Scheibe ab.
    An sich hat mir noch eine Bedienungsanleitung gefehlt, zumindest um die Lüfter Steuerung ordentlich zu verstehen. Aber hat auch so alles
    funktioniert.
    Ein schlichtes, aber schickes Design, in dem genug Platz für ein Micro ATX Board ist. Daher sieht auch alles sehr aufgeräumt aus.
    Die Kabel lassen sich sehr gut an der hinteren Wand verstecken, bzw. auch gut nach vorne führen. Aber 100% verdeckt /versteckt oder ordentlich verstaut sind sie da nicht. Muss ich nochmal ran mit Kabelbinder oder ähnliches.
    Es gibt nur einen verstecken HDD Slot, den man auch nur von hinten sehen kann. Gut versteckt, aber evtl zu wenig.
    Platz ist dafür für 2 SSD, habe ich aber keine...
    Platz für ein DVD Laufwerk fehlt komplett, habe ein externe Gerät nachbestellt.
    Die mitgelieferte Fernbedienung klappt perfekt, hatte kurz Bedenken bzgl. des Empfangs, da auch diese an der Rückwand vom Board montiert ist. Aber volle Funktion.

    Mir gefällt der tower bestens, bin voll zufrieden. Das ein oder andere muss ich für meinen inneren Monk nochmal verbessern.
     

    Pro

    • Sichtfenster
    • Lüfter - Steuerung
    • Design
    • SSD Platzierung

    Contra

    • Kabelverlauf
    • 1 HDD Slot
    • Kein DVD Slot