Zurück zum Produkt
eSwap X Pro
145,35
Thrustmaster eSwap X Pro

Produktbewertungen

Deine Bewertung

Gesamtbewertung

4.5

20 Sternebewertungen

Filtere die Rezensionen nach der Anzahl Sterne.

Es kann nur nach Anzahl Sternen gefiltert werden, wenn passende Rezensionen vorhanden sind.

Hilfreichste positive vs. negative Rezension

latoc46

vor einem Jahr

1

0

5 von 5 Sternen

Top Produkt und im Vergleich zu Scuf doppelt so günstig


VS

Studination

vor 11 Monaten
hat dieses Produkt gekauft

1

0

3 von 5 Sternen

Präziser Controller mit Verarbeitungs problemen

Also ich finde denn Controller so wie er ist (ohne Mängel) Genial.
Präzise und knackige A,B,X,Y, LB,RB und Steuerkreuz Tasten.
Analogsticks fühlen sich leicht und präzise an, kein nachziehen oder ähnliches.
Das Prinzip von austauschbaren Komponenten ist super.

Was mich sehr enttäuscht sind die auswechselbaren ( geschraubten) Trigger Tasten. Diese fangen immer wieder zu klemmen an. Man kann zwar die Schrauben lösen und denn trigger wieder sauber positionieren, doch dieser löst/verschiebt sich nach einigen Spielstunden wieder, egal wie stark man die Schraube anzieht. Das gemeine daran ist, wenn der trigger nur leicht klemmt merkt man dies nicht immer. Bleibt er bei nur 10% hängen ist das kaum bemerkbar doch zBsp. in Rennspielen Bremst das Fahrzeug konstant und man bemerkt es zum teil sehr spät. Für ein Controller in dieser Preisklasse ist dies nicht akzeptable.

ALLE Aufgedruckten Schriften und die eingefärbten Tasten sind nach ca. 100 Stunden komplett weg. Fraglich ist da auch wie ungesund die Farben sind die man über die Haut aufnimmt!?

Der eine Analog Stick Qnartzt/Quitscht von Zeit zu Zeit hatte aber noch keinen Einfluss auf das Spiel Erlebniss.

Was mich Persönlich stört ist der Kurze weg der Trigger Tasten. Man hat ein Schieber um den Weg zu verkürzen was super für Shooter und andere Spiele ist bei dem ein kurzer Druckpunkt wichtig ist. Doch auf langer Einstellung ist der Weg im Verhältniss zu anderen Xbox Controller immer noch zu Kurz, dies macht sich in Rennspielen bemerkbar da das dosieren der Bremse und Gas nicht so einfach ausfällt.

6 Rezensionen

  • Aski15

    vor 5 Monaten
    hat dieses Produkt gekauft

    0

    0

    5 von 5 Sternen

    Top!

    Pro

    • Qualität

    Contra

    • Preis
  • Taizo

    vor 6 Monaten
    hat dieses Produkt gekauft

    0

    0

    4 von 5 Sternen

    Manette Pro qui peut encore s'améliorer au niveau ergonomique

    Avantages :
    + Le feeling global de la manette est très bon, les sticks sont précis et facilement interchangeables.
    + Les quatre boutons principaux sont très agréables même s'ils sont un peu difficile à "fatfinger".
    + Le câble
    est long, se branche facilement et diminue vraiment le risque d'abîmer la prise micro-usb.

    Inconvénients :
    - Confortable mais un peu grande pour moi qui utilise mon index et majeur simultanément sur RB et RT. J'ai du m'habituer à tenir la manette du autre façon.
    - Les quatre boutons à l'arrière sont un peu difficiles à accéder et gênent légèrement la prise en main.
    - Malheureusement la partie en plastique qui s'enlève au milieu est arrivée avec des rayures.
     

  • Studination

    vor 11 Monaten
    hat dieses Produkt gekauft

    1

    0

    3 von 5 Sternen

    Präziser Controller mit Verarbeitungs problemen

    Also ich finde denn Controller so wie er ist (ohne Mängel) Genial.
    Präzise und knackige A,B,X,Y, LB,RB und Steuerkreuz Tasten.
    Analogsticks fühlen sich leicht und präzise an, kein nachziehen oder ähnliches.
    Das Prinzip von
    austauschbaren Komponenten ist super.

    Was mich sehr enttäuscht sind die auswechselbaren ( geschraubten) Trigger Tasten. Diese fangen immer wieder zu klemmen an. Man kann zwar die Schrauben lösen und denn trigger wieder sauber positionieren, doch dieser löst/verschiebt sich nach einigen Spielstunden wieder, egal wie stark man die Schraube anzieht. Das gemeine daran ist, wenn der trigger nur leicht klemmt merkt man dies nicht immer. Bleibt er bei nur 10% hängen ist das kaum bemerkbar doch zBsp. in Rennspielen Bremst das Fahrzeug konstant und man bemerkt es zum teil sehr spät. Für ein Controller in dieser Preisklasse ist dies nicht akzeptable.

    ALLE Aufgedruckten Schriften und die eingefärbten Tasten sind nach ca. 100 Stunden komplett weg. Fraglich ist da auch wie ungesund die Farben sind die man über die Haut aufnimmt!?

    Der eine Analog Stick Qnartzt/Quitscht von Zeit zu Zeit hatte aber noch keinen Einfluss auf das Spiel Erlebniss.

    Was mich Persönlich stört ist der Kurze weg der Trigger Tasten. Man hat ein Schieber um den Weg zu verkürzen was super für Shooter und andere Spiele ist bei dem ein kurzer Druckpunkt wichtig ist. Doch auf langer Einstellung ist der Weg im Verhältniss zu anderen Xbox Controller immer noch zu Kurz, dies macht sich in Rennspielen bemerkbar da das dosieren der Bremse und Gas nicht so einfach ausfällt.
     

    Pro

    • Präzise Druckpunkte
    • Modulierbar
    • Software einstellungs möglichkeiten
    • Langes Kabel

    Contra

    • Trigger Tasten klemmen immer wieder
    • Aufdruck und Farbe weg nach kürzester Zeit
    • LT und RT tasten weg von 0-100 zu kurz
  • latoc46

    vor einem Jahr

    1

    0

    5 von 5 Sternen

    Top Produkt und im Vergleich zu Scuf doppelt so günstig

    Pro

    • Alle Teile bis auf die Paddels/ Drückknöpfe hinten können mit kleinsten Aufwand ersetzt werden
    • Fast Alle Teile schnell und günstig ersetzbar
    • Drückknöpfe hinten bei defekt muss eingeschickt werden
    • Scuff bietet gleichen Service zum doppelten Preis
  • Rem.H

    vor einem Jahr
    hat dieses Produkt gekauft

    1

    0

    5 von 5 Sternen

    echter Pro Controller

    Hauptargument für den Controller sind meiner Meinung nach die Thumbsticks, diese sind kalibriert und haben eine Deadzone die kaum spürbar ist. Sollte trotzdem einmal einer nicht mehr richtig funktionieren, kann er bequem ausgetauscht werden.

    Das Hot-Swap feature stellt man sich erst etwas klapprig vor aber wenn die Module eingesetzt sind bewegen sie sich nirgends mehr hin. die Module werden von jeweils einem recht starken Magneten an Ort und Stelle gehalten. Nachdem ich den zum ersten mal in der Hand gehalten hatte waren meine Bedenken verflogen.

    Die A/B/X/Y-Tasten sind taktil und ähneln eher einem Mausklick als einer üblichen Controller-Taste.
    Schultertasten LT/RT sind ebenfalls taktil aber ein stärkerer Druckpunkt.

    Betrieb nur mit Kabel möglich, bei dem Preis schwer zu rechtfertigen. Steht jedoch in der Idee eines "Pro"-Controllers und bietet so eine möglichst gleichmässige Latenz.

    Der Controller ist recht gross, für Leute mit kleinen Hände könnte das ein Problem sein.

    Die A/B/X/Y-Beschriftung ist leider nur aufgedruckt und hat bei mir bereits nach kurzer Zeit begonnen abzugehen. Dies ist aber ein rein optisches Manko.

     

    Pro

    • Thumbsticks
    • Verarbeitung
    • Xbox sowie PS Layout möglich
    • Reparierbar
    • Tasten auf der Rückseite

    Contra

    • Tastenbeschriftung A/B/X/Y nur aufgedruckt
    • teuer
    • (gross)
  • Inkompetenz4Life

    vor 2 Jahren
    hat dieses Produkt gekauft

    1

    0

    5 von 5 Sternen

    Bis Jetzt sehr gut, Update wenn sich was ändert

    Pro

    • Gute Qualität
    • Sticks/D-pad Hotswapbar
    • Tasten auf der Rückseite

    Contra

    • Vielleicht für einige ein bisschen zu schwer