Du bist nicht mit dem Internet verbunden.
  • Qumi Q3+ (HD, 500lm, Android OS, Akku, WiFi, 1.66:1, DLP, LED)
  • Qumi Q3+ (HD, 500lm, Android OS, Akku, WiFi, 1.66:1, DLP, LED)
  • Qumi Q3+ (HD, 500lm, Android OS, Akku, WiFi, 1.66:1, DLP, LED)
vivitek Qumi Q3+ (HD, 500lm, Android OS, Akku, WiFi, 1.66:1, DLP, LED)

Produktbewertungen

Gesamtbewertung

Ø 3,5 von 5 Sternen


Deine Bewertung

Inwiefern erfüllt das Produkt deine Erwartungen?

12 Bewertungen zu vivitek Qumi Q3+ (HD, 500lm, Android OS, Akku, WiFi, 1.66:1, DLP, LED)

User tomlill81

Meant to be a Christmas present but ended paying 50chf to Galaxus to return the item. Not the Christmas present I was hoping for.

It does not work with latest iPhone software and laptop wirelessly. doesn't do what it says it should do. Galaxus will charge you 50chf to return it if you open it as well to check if it works.

08.01.2020
0 Kommentare
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User Anonymous

Préférer le modèle Q6 ou Q38

Bon compromis pour un pico projecteur, mais quelques défauts

+
+
-
-
-
-
-
31.07.2019
0 Kommentare
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User chiggifan

Erwartungen erfüllt

Erfüllt die Erwartungen
Wenn man keine allzu hohen Anforderungen hat, eine super Sache. Akkubetrieb, Apps für Netflix, Internet usw., Filme von Sticks abspielen, Verbindung mit Laptop (HDMI), Bluetooth, Wireless... Das Gerät bietet viel.
Schwachpunkt sind die eingebauten Lautsprecher. Und die Lichtstärke ist vor Allem für abgedunkelte Räume gut geeignet.mehr
+
+
-
Diese Bewertung wurde für eine andere Variante erstellt: Qumi Q3+ black (HD, 500lm, Android OS, Akku, WiFi, 1.66:1, DLP, LED)

05.08.2018
0 Kommentare
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User mvulpes

Mir gefällt das Gerät nicht, es wird retourniert.

Die Bedienung bzw. das integrierte Android OS ist nicht sehr benutzerfreundlich. Für die Projektion unterwegs z.B. via iPad und AirPlay braucht man den Portable Hotspot. Die Funktion versteckt sich im 3. Untermenü (Settings-General-Other). Nach einem Neustart ist die Funktion dann wieder ausgeschaltet.
Die Bedienung der verschiedenen Apps via IR-Fernbedienung ist sehr mühsam. Eine Bluetooth-Tastatur und/oder Maus schafft jedoch Abhilfe. In meinem Fall verlor der Qumi die Bluetooth-Verbindung jedoch alle paar Sekunden und erstellte sie automatisch wieder. Ob das Problem an der Tastatur lag, konnte ich nicht eruieren.
Die IR-Verbindung macht einen sehr billigen Eindruck und ist - verglichen mit der kompakten Grösse des Beamers - recht gross. Hier wäre eine Fernbedienung à la AppleTV viel passender.
mehr
+
+
-
-
-
-
-
Diese Bewertung wurde für eine andere Variante erstellt: Qumi Q3+ (HD 720, 500lm, Android OS, Akku, WiFi, DLP, LED)

23.03.2018
0 Kommentare
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User Anonymous

Das Gerät ist nur für Netflix oder USB Filme brauchbar. Android Verbindung via HappyCast oder gar Win10 via Miracast funktioniert gar nichts, noch HDMI direkt, Playstation,...Sehr schade ums Geld

Nicht zu empfehlen

+
+
-
-
-
Diese Bewertung wurde für eine andere Variante erstellt: Qumi Q3+ black (HD, 500lm, Android OS, Akku, WiFi, 1.66:1, DLP, LED)

18.01.2018
3 Kommentare
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.