Zurück zum Produkt
Twilight Imperium - 4te Edition
116,59
FFG Twilight Imperium - 4te Edition

Produktbewertungen

Deine Bewertung

Gesamtbewertung

5.0

6 Sternebewertungen

Filtere die Rezensionen nach der Anzahl Sterne.

Es kann nur nach Anzahl Sternen gefiltert werden, wenn passende Rezensionen vorhanden sind.

3 Rezensionen

  • marko.bernasconi

    vor einem Jahr
    hat dieses Produkt gekauft

    0

    0

    5 von 5 Sternen

    Episch 👍🏼

  • shijin83

    vor 2 Jahren
    hat dieses Produkt gekauft

    1

    0

    5 von 5 Sternen

    Das Spiel der Spiele

    Das Spiel ist wohl tatsächlich das beste Brettspiel aller Zeiten. Zugegeben, eine Affinität für Science-Ficition und Metagaming sind Grundvoraussetzung.

    Setup & Spielzeit
    Die Zeit für den Spielaufbau ist erstaunlicherweise
    vergleichbar mit deutlich kleineren Spielen und somit akzeptabel. Baut man eine 6-Spieler Partie inklusive Galaxie auf, schafft man das in unter 30 Minuten (vorausgesetzt man kennt das Spiel).

    Das Spiel braucht ziemlich viel Platz: In die Mitte kommt die Galaxie (das Spielfeld) und dann braucht jeder Spieler noch Platz für Rassentableaus, Planetenkarten, Tech-Karten, Minis UND Getränke & Snacks (essentiel).

    Die Spielzeit hingegen ist u.U. ein Showstopper: Für die ersten Partien plant man besser einen halben Tag oder länger ein. Wir haben jeweils Mittags begonnen und waren gegen 22:00 Uhr fertig. Ist man einmal drin, schafft man eine Partie in ca. 6 Stunden - auch abhängig von der Anzahl Spieler.

    Spielgefühl
    Einfach grossartig: Die Regeln sind einfach und bieten einen guten Spielfluss. Da alle Spieler die Möglichkeit während des Zugs eines Gegners auch Aktionen zu nutzen, wird die Downtime (Wartezeit bis man wieder am Zug ist) massiv verkürzt. Somit hebt sich das Spiel positiv von anderen Spielen (wie z.B. Game of Thrones 2nd Edition) ab. Die Herausforderung am Spiel ist weniger die Komplexität der einzelnen Regeln, als die schiere Menge an Informationen: Jede Rasse hat eigene Fähigkeiten, teilw. Sondereinheiten. Dazu kommen die üblichen Regeln für Bewegung, Kampf und dies für all die verschiedenen Einheiten. Dazu kommt ein Handels- und Politiksystem.

    Eben diese drei Elemente Kampf/Eroberung, Handel UND Politik alles in einem Spiel PLUS viele unterschiedliche Rassen sorgen für enorme viel Tiefe und hohe Wiederspielbarkeit. Dazu noch das Metagaming zwischen allen Personen die am Tisch sitzen!

    Könnte noch mehr schreiben, aber Zeichenbegrenzung. Wenn du in Bern wohnst und spielen willst, schreibst du mich am besten einfach an ;-)
     

    Pro

    • Vereint alle Elemente guter Brettspiele
    • Episches Ausmass, epischer Inhalt
    • Reichhaltige Hintergrundinformationen und ausgedachtes Setting
    • Modernes Spieldesign mit wenig Downtime
    • Beinahe unbegrenzter Wiederspielwert
    • Jede Rasse spielt sich anders
    • Hohe Qualität des Spielmaterials

    Contra

    • Macht mehr Spass mit 5-6 Spielern
    • Lange Spieldauer
    • Platzbedarf
    • Steile Lernkurve
  • N Chesterfield

    vor 3 Jahren
    hat dieses Produkt gekauft

    1

    0

    5 von 5 Sternen

    1613 Teile, 17 Fraktionen, kurze knackige Story, episches Spielerlebniss, tolle Spielmechaniken

    Was die Boardgame Community zu TI4 sagt stimmt absolut. Super episches Spielerlebnis, aber man sollte genügend Zeit einberechnen und Mitspieler haben, die gerne den ganzen Nachmittag mitspielen

    Pro

    • Hammer geiles episches Spiel

    Contra

    • Eine Partie kann sehr lange dauern