Produkttest

Alle mal herhören: Hier sind 10 Podcasts speziell für Kinder

Katja Fischer
Katja Fischer
09.09.2022

Podcasts für Kinder gibt es inzwischen wie Sand im Sandkasten. Ich habe zehn Körner für dich herausgepickt.

Autofahrten, Flüge oder Zugreisen mit Kindern an Bord können lang werden. Sehr lang. Bis bei uns aber TV-Serien wie Paw Patrol, PJ Masks oder Peppa Pig auf dem Tablet zum Einsatz kommen, versuchen wir unseren Nachwuchs mit Audio-Formaten bei Laune zu halten. Kinderpodcasts gibt es inzwischen jedoch in Hülle und Fülle – und wenn die Stimmung der Kinder erstmal auf dem Nullpunkt ist, muss die Unterhaltung schnell her. Ich habe mich durch die Podcast-Landschaft gehört und zehn Favoriten gefunden. Das Schöne: Auch wir Erwachsenen lernen mitunter noch eine Menge beim Zuhören.

Interview-Podcasts

Kleine Fragen

«Max Giesinger, wieso machen Männer beim Pinkeln die Klobrille hoch?» Oder: «Vanessa Mai, fühlst du dich uncool, weil du Schlager machst?» In diesem Podcast stellen Kinder deutschen Stars die wirklich wichtigen Fragen des Lebens. Sie nennen ihr Format «Plauder-Viertelstunde» mit «elf superturboschnellen Fragen» – neben schnell sind sie aber vor allem eins: frech, provokativ und überaus unterhaltsam.

Altersempfehlung: ab 10 Jahren
Dauer pro Folge: ca. 15 Minuten
Verfügbar auf: Spotify, Apple, mitvergnuegen.com

Wenn ich gross bin

«Halloooo und willkommen!» Beim Einspieler erschrickst du erstmal und glaubst, Barbie höchstpersönlich spricht mit ihrer schrillen Stimme. Dann legt sich der überdrehte Tonfall und zwei Mädchen, die Moderatorinnen, erklären, was sie im Barbie-Podcast «Wenn ich gross bin» tun: «Schlauen und coolen Frauen alle Fragen zu ihren spannenden und aussergewöhnlichen Berufen stellen.» Bereits erschienen sind zum Beispiel Interviews mit einer Feuerwehrfrau, Aktivistin oder Meeresbiologin. Mattel hat sich mit dem Podcast auf die Fahne geschrieben, die so genannte «Dream Gap» zu schliessen, die besagt, dass Mädchen ab 5 Jahren «weniger an sich selbst glauben», so der Barbie-Hersteller. Die Hörerinnen sollen sich von den erfolgreichen Frauen inspirieren lassen.

Altersempfehlung: ab 6 Jahren
Dauer pro Folge: ca. 15 Minuten
Verfügbar auf: Spotify, Apple

Wissen-Podcasts

Zambo-Bus

Der Zambo-Bus von SRF tingelt mit Kinder-Reporterinnen und -Reportern durch die Schweiz und hält an verschiedenen Stationen. Etwa bei einer Modedesignerin, um zu erfahren, was der Unterschied zwischen Fast und Slow Fashion ist. Oder sie schauen auf einem Bauernhof einem echten Pferdeflüsterer über die Schulter. Das Coole: Wohin die Reise führt, entscheiden jeweils die jungen Zuhörerinnen und Zuhörer. Entsprechend vielseitig sind die Route und das Themenspektrum.

Altersempfehlung: ab 6 Jahren
Dauer: ca. 30 Minuten
Verfügbar auf: Spotify, Apple, srf.ch

Geolino spezial

Der Podcast liefert das, was der Name vermuten lässt: viel Wissen. Das schreckt erstmal ab, aber: Alle Themen werden kindgerecht und kreativ aufbereitet. Moderatorin Ivy führt durch die viertelstündigen Folgen und erklärt «jungen Entdeckerinnen und Entdeckern» die Welt. Oder zumindest jedes Mal ein Stück davon. Aktuelle Themen sind zum Beispiel Laub, Raben oder Walt Disney. Dazu gibt es Interviews, Basteltipps und Experimente.

Altersempfehlung: ab 8 Jahren
Dauer pro Folge: ca. 15 Minuten
Verfügbar auf: Spotify, Apple, geo.de

Theo erzählt

Theo ist in der Schweiz ein kleiner Podcast-Star und nach eigenen Angaben der jüngste seiner Zunft. Der 8-Jährige aus Schmerikon TG weiss unglaublich viel über die Tierwelt und teilt sein Wissen in kurzen Gesprächen mit seinem Vater. Das Format entstand im ersten Lockdown 2020: Weil der damals 6-Jährige nicht in den Kindergarten konnte, überlegten seine Eltern, wie sie ihren wissenshungrigen Jungen bei Laune halten. Bald schafften sie es auf Platz 1 der Kinder-Bildungspodcasts. Für kleine und grosse Tier-Fans.

Altersempfehlung: ab 6 Jahren
Dauer pro Folge: ca. 5 Min
Verfügbar auf: Spotify, Apple, kinderpodcast.ch

Apple iPad Air 2022 (5. Gen) (10.90 ", 64 GB, Blue)
719,–

Apple iPad Air 2022 (5. Gen)

10.90 ", 64 GB, Blue

366

Die Maus zum Hören

«Die Sendung mit der Maus» kennt jedes Kind. Als Podcast-Pendant heisst die Kult-TV-Show «Die Maus zum Hören» und beinhaltet, wie es im Einspieler jeweils heisst, «Lach- und Sachgeschichten». Tagtäglich gibt’s eine neue einstündige (!) Folge, in der die Macherinnen und Macher einem Thema aus verschiedenen Perspektiven nachgehen. Das Spektrum ist riesig: Innerhalb einer Woche widmeten sie sich Wänden, Kakteen und Schiffen. Kinder stellen jedes Mal Fragen zum Thema. Etwa: Warum haben Kakteen Stacheln? Und weshalb überleben sie in der Wüste? Fragen, auf die Eltern meist selbst keine Antwort aus dem Stegreif haben.

Altersempfehlung: ab 8 Jahren
Dauer pro Folge: ca. 1 Stunde
Verfügbar auf: Spotify, Apple, wdrmaus.de

Geschichten-Podcasts

Mira und das fliegende Haus

Mira singt gerne, hat ein Zauberklavier und lebt mit der rappenden Maus MC Pieps und dem sprechenden Kater Kopernikus in einem fliegenden Haus. Jeden Mittwoch erscheint eine neue Podcastfolge rund um die kreative Truppe, dabei lernen sie zum Beispiel von Gefühlsantennen und überwinden die Angst vor dem Loslassen. Die Geschichten wagen sich an «erwachsene» Themen wie Achtsamkeit, Selbstliebe, Nachhaltigkeit und Diversität.

Altersempfehlung: ab 4 Jahren
Dauer: ca. 30 Minuten
Verfügbar auf: Spotify, Apple

Fidisophie – Quatsch und Querdenken im Baumhaus

Was ist eigentlich Freundschaft? Wie kann man einen Streit beenden und warum ist das so schwierig? Und muss man immer alles gerecht teilen? Schwierige emotionale Fragen, nicht nur für Kinder. Der Podcast des TV-Senders Kika beantwortet sie anhand einer kurzen Geschichte und will so Hörerinnen und Hörer bereits ab Kindergartenalter philosophisches Denken vermitteln. Jeden Freitag gibt es eine neue kurze Folge rund um die Fledermaus Fidi sowie das Moderatoren-Duo Juri und Sina, alle bekannt aus der Sendung «Kika Baumhaus». Ein herziges und liebevolles Format.

Altersempfehlung: ab 4 Jahren
Dauer: ca. 7 Minuten
Verfügbar auf: Spotify, kika.de

Einschlaf-Podcasts

Schlummerland

Die Gutenachtgeschichten rund um zwei Muns – Bewohner des Schlummerlands – führen müde Kinder in den Schlaf. Oder lassen übermütige Kinder müde werden. Mal fahren Flick und Fanian Boot im Mondlicht, mal erkunden sie die Unterwasserwelt, mal treffen sie einen roten Vogel. Dabei werden die fiktiven Storys von kleinen Meditationsübungen und beruhigenden Klängen begleitet. Ein SRF-Kinderpodcast fürs Bett.

Altersempfehlung: ab 3 Jahren
Dauer: ca. 30 Minuten
Verfügbar auf: Spotify, Apple, srf.ch

Ab ins Bett

Jeden Tag pünktlich um 18 Uhr ist eine neue Geschichte verfügbar. Damit soll «Ab ins Bett» zur Einschlafroutine des Kindes werden. Papa und Radiomoderator Marco Küng denkt sich Geschichten aus und erzählt sie am Mikrofon – «keine Märchen oder Hörspiele, sondern Gutenachtgeschichten», wie er sagt. Dabei werden seine Hörerinnen und Hörer manchmal sogar selbst zu Titelhelden: Via Whatsapp-Nachricht kannst du ihm den Namen des Kindes und dessen Hobby senden – eine tolle Geschenkidee für den nächsten Kindergeburtstag.

Altersempfehlung: ab 3 Jahren
Dauer: ca. 10 Minuten
Verfügbar auf: Spotify, Apple, abinsbett.podigee.io

Diese Favoritenliste ist weder vollständig noch abschliessend. Denn was ich bei meiner Hör-Recherche vor allem feststellte: Das Kinderpodcast-Angebot ist noch viel grösser, als ich es mir vorgestellt habe.

Deshalb: Hast du weitere Tipps für die Kids-Playlist? Verrate sie uns in der Kommentarspalte!

13 Personen gefällt dieser Artikel


User Avatar
User Avatar
Katja Fischer

Anna-und Elsa-Mami, Apéro-Expertin, Gruppenfitness-Enthusiastin, Möchtegern-Ballerina und Gossip-Liebhaberin. Oft Hochleistungs-Multitaskerin und Alleshaben-Wollerin, manchmal Schoggi-Chefin und Sofa-Heldin.


Diese Beiträge könnten dich auch interessieren

  • Skeleton Loader

    Skeleton Loader

  • Skeleton Loader

    Skeleton Loader

  • Skeleton Loader

    Skeleton Loader