«Es gibt kein Computerspiel, in dem Chuck Norris vorkommt, da es keinen Computer gibt, der ihn berechnen könnte.»
News & TrendsGaming

«Es gibt kein Computerspiel, in dem Chuck Norris vorkommt, da es keinen Computer gibt, der ihn berechnen könnte.»

Raphael Knecht
Raphael Knecht
Zürich, am 29.03.2016
Lol. Rofl. Lmao. Omg. Wtf. So, da ich nun eure ungeteilte Aufmerksamkeit habe, nutze ich die Gunst der Stunde und möchte euch in diesem Blog meine Must-haves für jedes Gamer-Imperium näher bringen. Gönnt euch eine Auszeit, lest und spielt!

Der Begriff des Games oder Spiels stammt vom althochdeutschen Wort «spil», was so viel heisst wie «Tanzbewegung». Laut Wikipedia ist das "[...] Spielen eine Tätigkeit, die zum Vergnügen, zur Entspannung, allein aus Freude an ihrer Ausübung, aber auch als Beruf ausgeführt werden kann." Ende der Geschichtslektion (FYI: Die Prüfung findet übermorgen statt und nein, dein Köter hat die Notizen nicht gefressen). Et voilà, die perfekte Überleitung zum ersten Gadget: Ehrt die Götter der Musik und tanzt, was das Zeug hält – mit dieser Gitarre bleibt ihr nicht nur wahnsinnig fit und gutaussehend, sondern spielt auch gleich noch die geilsten Songs dieser Welt im Wohnzimmer auf eurer Riesen-Glotze, zugedröhnt vom mark­er­schüt­ternden Sound sauteurer HiFi-Ungeheuern! Ausserdem übt ihr damit, wie bereits einleitend erklärt, die traditionellste Form des Gaming aus – back to the roots, Freunde. Oldschool, the real sh und so.

KD-75X8505C (4K, 2x DVB-C/T2/S2, Android OS, TRILUMINOS)
TV/>
B
Sony KD-75X8505C (4K, 2x DVB-C/T2/S2, Android OS, TRILUMINOS)
1

Ein Game per se darf an dieser Stelle natürlich auch nicht fehlen. Mein absoluter Über-Tipp, eine unüberlegte Augen-zu-und-durch-Kaufempfehlung, welche selbst beim drei- oder vierfachen Preis bei dir zuhause stehen muss: Just Cause 3! Die Story ist ebenso an den Haaren herbeigezogen wie die zotteligen Frisuren der Hauptcharaktere, die Szenerie derart künstlich und aufgeblasen, dass gar der langersehnte Strandurlaub zu viel werden kann, und die Möchtegern-Sprüche platt wie eine Flunder. Dann geht's aber ans Eingemachte: Du schaltest deine Zocker-Maschine – egal ob PC, Konsole oder sonst was – ein, stellst die Denkfabrik in deinem Kopf auf Durchzug und legst los. Ich sage nur drei Worte: Waste or get wasted! An alle Mathematik-Genies: Hirn im Standby-Modus, remember? PS: Falls du einen vibrierenden Controller besitzt, spürst du die Nachwehen bei all dem Rumgeballere noch bis tief in die Nacht hinein. Ach, was gibt es Schöneres als eine richtig fette Mütze voller Blei-Schlaf?

Okay, du kannst dich nun langsam wieder sammeln und ins echte Leben zurückkehren, damit du auf keinen Fall folgende zehn Gaming-Fakten verpasst – unfassbar, was man heutzutage im Internet so alles findet und mit dem gewonnenen Wissen an der nächsten LAN-Party angeben kann: 1. Mario bekam seinen Namen von einem Vermieter des Nintendo-Büros – sein Anwalt hiess Luigi. 2. Der Weltrekord für das schnellste Drücken einer Controller-Taste liegt bei 16mal in einer Sekunde. 3. Fast genauso viele Frauen (48 Prozent) wie Männer (52 Prozent) gamen regelmässig. 4. Pac-Man ist die bekannteste Spielfigur der Welt. 5. League of Legends ist in den USA ein offizieller Sport – man kann also fürs Spielen ein Visum bekommen. 6. Pokemon ist eine Kombination der beiden englischen Worte «pocket» und «monster». 7. Die längsten Gaming-Sessions beginnen immer mit folgender Zeile: "Nur noch diese eine Mission!" 8. Der Inventar eines jeden Gamers ist besser aufgeräumt als dessen Zimmer. 9. Die Sony Playstation sollte ursprünglich ein zusätzliches CD-Laufwerk für den Super Nintendo werden. 10. Falls sich ein Zocker aus dem Sessel nach vorne lehnt, ist die Situation wirklich, wirklich ernst.

Du hast Minecraft schon gespielt, als es noch niemand kannte – wahrscheinlich in einer dieser lässigen Jacken voller kanadischer Gänse, die damals auch noch keiner trug. Wow, respect! Du bist ein echter Pionier in Sachen Gaming, der Ötzi des Tetris, der Niki Lauda des Mario Kart und ein unersättlicher Vielfrass in jedem Pac-Man-Labyrinth. Dann musst du dein Gaming-Arsenal auf jeden Fall um diese WiFi-Monstrosität erweitern, unbedingt! Sieht aus wie die Steinköpfe auf den Osterinseln, kann aber wohl etwas mehr zu deinem persönlichen Vergnügen beitragen als die berühmten Non-Rolling Stones. Falls du dafür keine Kohle hast oder haben willst, bau das Ding doch einfach «in-game» nach. Wir von digitec haben uns hiervon ebenfalls inspirieren lassen und den Anführer und Ober-Guru der Felsen-Truppe erschaffen, den bösen Onkel namens Zenon. Und: Ein Unglück kommt selten allein – den verrückten Stief-Cousin im handlichen Klapp-Format gibt's im Roll-Koffer und inklusive Wasserkühlung... immer diese jungen Hitzköpfe!

Zenon Z9000 (Intel Core i7-5960X, 32GB, 1000GB, SSD, 4TB, HDD)
PC/>
digitec Zenon Z9000 (Intel Core i7-5960X, 32GB, 1000GB, SSD, 4TB, HDD)
4
GX700VO-GB012T (17.30", UHD, Intel Core i7-6820HK, 64GB, 1000GB, SSD)
Notebook/>
ASUS GX700VO-GB012T (17.30", UHD, Intel Core i7-6820HK, 64GB, 1000GB, SSD)
1

Das Blut floss in Strömen, nach mühsamen zweieinhalb Stunden und einem beinahe aussichtslosen Endkampf hast du es schliesslich doch geschafft: All deine Gegner liegen am Boden und ziehen, mehr oder weniger freiwillig, den Hut vor deiner Leistung. Zur Feier des Tages lässt du deine Tastatur in 16.8 Millionen Farben erstrahlen, ein digitalisiertes Feuerwerk der Extraklasse. Ich glaubte nie, dass es tatsächlich so viele verschiedene Farben gibt und zählte deshalb eines schönen Tages nach – was ich dabei gelernt habe: wenn man bei 15'792'864 Farben durch eine plötzliche Whatsapp-Nachricht unerwartet aus dem Konzept gebracht wird, erlangen die Begriffe «Aggression» und «Nachsicht» eine völlig neue Bedeutung. Trotzdem bietet das muntere Farbenspiel eine willkommene Abwechslung zum grauen Gamer-Alltag. Um allfällige Blutspuren im Innern deines PC-Gehäuses zu verbergen und nicht ständig abwischen zu müssen, bieten übrigens rote LED-Strips die perfekte Camouflage. Sehr geehrte Damen: Rot ist bekanntlich die Farbe der Liebe – wer sagt da noch, Gamer hätten kein Herz? Eine romantische Bomben-Explosion, boom. In your face, Amor!

Isku FX (USB, CH, Kabel)
Tastatur/>
Roccat Isku FX (USB, CH, Kabel)
27

Bevor ihr nun Feierabend macht, euren Commodore 64, Sega Dreamcast oder Super Nintendo entstaubt und die Aussenwelt völlig vernachlässigt, folgt noch das Wort zum (Gamer-)Sonntag: "I don't need to 'get a life' – I am a gamer, I have lots of lives!" Gerne dürft ihr mir via Kommentar-Funktion mitteilen, was ihr in der virtuellen – und realen – Welt zum Überleben braucht. Womit kämpft ihr euch durch wüste Online-Gemetzel? Was steht auf eurer Abschuss-Liste? Eure «Buyers Picks»? Seid offen, seid abgespaced, seid fleissig und denkt daran: Es gibt keine doofen Comments, nur dumme Antworten auf blöde Fragen. Und Flames. So, genug für heute – afk.

51 Personen gefällt dieser Artikel


Raphael Knecht
Raphael Knecht
Teamleader Editorial digitec, Zürich
Wenn ich nicht gerade haufenweise Süsses futtere, triffst du mich in irgendeiner Turnhalle an: Ich spiele und coache leidenschaftlich gerne Unihockey. An Regentagen schraube ich an meinen selbst zusammengestellten PCs, Robotern oder sonstigem Elektro-Spielzeug, wobei die Musik mein stetiger Begleiter ist. Ohne bergige Rennrad-Touren und intensive Langlauf-Sessions könnte ich nur schwer leben.

Diese Beiträge könnten dich auch interessieren