Du bist nicht mit dem Internet verbunden.
Galaxus Logo
Meinung Computing7133

Mimimi: Du scheiss Dienstag, du!

Der Arschloch-Tag der Woche? Für die Meisten der Montag. Nicht umsonst heisst es Montagsmodell, wenn etwas scheisse ist oder nicht funktioniert. Nicht für mich. Dienstag, das miese Schwein, ist viel schlimmer.

Eine Katastrophe, mein Arbeitslaptop. Nichts Böses ahnend starte ich ihn auf, logge mich ein und mache mich an die Arbeit. Dann ein schwarzes Bild. Restart und 20-Sekunden-Druck auf Power-Taste führen nicht zum gewünschten Ergebnis.

Was ist nur los? Ach so: Es ist Dienstag.

Dienstag. Was stimmt nicht mit diesem Tag? Ich meine, nur schon der Name. Dienstag. Meistens ist dann Patchday, und nichts funktioniert. Der Dienstag ist schon rein von der Idee her gescheitert. Keinen anderen Wochentag verabscheue ich mehr. Nicht mal den Montag. Der kommt immerhin gleich nach dem Sonntag. Also einem freien Tag, der zum Wochenende gehört. Dort gibt es weit weniger IT-Probleme, weil die Meisten etwas Besseres zu tun haben, als entsetzt ihren nutzlosen Arbeitslaptop anzustarren (so wie ich jetzt).

Zum Wochenende gehört auch der Samstag. Damit sind Samstag und Sonntag schon mal save. Die Meisten haben frei, sehen ihre Liebsten oder gehen ihren Hobbys nach. Oder schlafen. Besonders sonntags, nach einer durchzechten Nacht. An keinem anderen Wochentag füllen wir unsere Schlafreserven so gut auf wie am Sonntag.

Dann folgt eben der Montag. Der ist vom Konzept her auch beschissen, weil er der erste Tag der Woche ist. Aber immerhin ist er nicht so hinterlistig beschissen wie der Dienstag. Er ist aufrichtig beschissen, ohne Hintergedanken. Das macht ihn schon fast wieder sympathisch. Und wer will, kann den positiven Wochenend-Vibe in den Montag mitziehen. Morgens bei der Kaffeepause im Büro zum Beispiel. Abgesehen davon sind die Schlafreserven noch voll. Genug Energie, um frohen Mutes Neues anzupacken. Etwa um einen neuen Laptop bei der IT zu erbetteln, zum Beispiel. Eigentlich gar nicht so schlimm, dieser Montag.

Am Mittwoch ist die halbe Woche schon durch. Er ist die Wende auf dem steinigen Weg zum Wochenende. Am Donnerstag finden bereits erste Events und Konzerte statt. Und über den Freitag brauchen wir gar nicht gross zu reden. Nur schon der Gedanke an ihn lässt viele Herzen höher schlagen. An keinem anderen Wochentag ist das Wochenende in seiner ganzen Gänze so nah. Ich bin mir nicht sicher, ob der Freitag aufs Wochenende abfärbt, oder das Wochenende auf den Freitag. Sei’s drum. Freitag ist gut.

Aber Dienstag… Dienstag ist das Arschloch unter den Wochentagen.

Fuck you, Dienstag

Gerade, wenn du denkst, mit dem Montag das Schlimmste überstanden zu haben, trifft dich der Dienstag mit voller Breitseite, weil er sich hinterhältig hinter dem Montag versteckt. Aber passieren tut am Dienstag absolut gar nichts. Wie bei meinem Laptop, der mittlerweile einem lausigen Ersatzlaptop Platz gemacht hat. Höchstens, das manch einer (zum Beispiel ich) länger bei der Arbeit bleibt, weil ja sonst nichts läuft (zum Beispiel mein Arbeitslaptop). Abgesehen davon verlangt es der Name – Dienst tun.

Du scheiss Dienstag, du.

Ein mieser Tag, der einfach da ist, und nichts anderes tut, als da zu sein, um den Weg zum Wochenende unnötig in die Länge zu ziehen. Die Überlandstrasse mit Tempolimit 50 und null Ausblick oder sonst irgendwie Abwechslung. Der eine Absatz am Ende der Treppe, mit der du nicht rechnest und die dich der Länge nach auf die Fresse fliegen lässt. Der eine Mitschüler, der selbst wenn der Lehrer schon fünf Minuten überzogen hat noch dumme Fragen stellen muss.

Der beschissenste Wochentag
Welcher ist deiner Meinung nach der beschissenste Wochentag?

Gefühlt ist der Dienstag der Moment, wenn du abends wohlig eingekuschelt im Bett liegst und dann realisierst, dass du noch Pipi musst. Die Zahnpasta, die du auf deine Zahnbürste schmierst, aber beim Ansetzen abrutscht und ins Lavabo fällt. Der Arbeitslaptop, der grundlos entschieden hat, den Dienst zu quittieren und in Reparatur gegeben werden muss. Die eine unachtsame Sekunde, in der du dreckiges Besteck in den sauberen Geschirrspüler schmeisst und damit alles kontaminierst.

Der Dienstag hat nichts, was für ihn spricht. Gar nichts. Keine Wochenend-Vibes, keinen Meilenstein, der die Mitte der Woche markiert, keine Events oder Vorglühen, und schon gar nicht «frei» im Namen. Im Gegenteil. Und wenn doch mal etwas am Dienstag passiert, dann ist es eine Katastrophe. Der 11. September zum Beispiel. Oder der übelste Börsen-Crash aller Zeiten, der am 29. Oktober 1929 stattgefunden und eine Weltwirtschaftskrise ausgelöst hat. Oder der Absturz meines Arbeitslaptops und die Notiz, dass ich ihn frühestens in einer Woche zurück kriege – wenn überhaupt.

Der Dienstag ist einfach nur ein Kotzbrocken.

Diese Beiträge könnten dich auch interessieren

Mimimi: Warum ich Konsolenupdates hasse
HintergrundGaming

Mimimi: Warum ich Konsolenupdates hasse

Mimimi: Warum zum Teufel sind <strong>Grafikeinstellungen</strong> nie einheitlich?
HintergrundGaming

Mimimi: Warum zum Teufel sind Grafikeinstellungen nie einheitlich?

Mimimi: Community Edition
HintergrundGaming

Mimimi: Community Edition

Avatar

Luca Fontana, Zürich

  • Editor
Abenteuer in der Natur zu erleben und mit Sport an meine Grenzen zu gehen, bis der eigene Puls zum Beat wird — das ist meine Komfortzone. Zum Ausgleich geniesse ich auch die ruhigen Momente mit einem guten Buch über gefährliche Intrigen und finstere Königsmörder. Manchmal schwärme ich für Filmmusik, minutenlang. Hängt wohl mit meiner ausgeprägten Leidenschaft fürs Kino zusammen. Was ich immer schon sagen wollte: «Ich bin Groot.»

71 Kommentare

3000 / 3000 Zeichen
Es gelten die Community-Bedingungen

User adr1vn

Finde den Artikel weder schlecht geschrieben noch langweilig, da ich mich ziemlich genau damit identifizieren kann... Mag Dienstage nämlich auch nicht wirklich.

Trotzdem muss ich den Mimimis in den Kommentaren beistimmen, ich finde dass solche Artikel keinen Mehrwert beitragen. Irgendwie wurde ich (persönlich) zumindest mit dem Artikel unterhalten und konnte schmunzeln. Leider fehlt hier ein technischer Aspekt oder zumindest irgendetwas was man aus diesem Artikel mitnehmen kann und dann schlauer ist...

Jenu. Vllt sehe ich das auch nur weil Dienstag ist so.

Komme am Freitag nochmal vorbei.

Cheers.

14.05.2019
User JTR.ch

Rein hypothetisch vermute ich, dass der Montag der stressigste Tag für den Digitec Support und Kundenservice ist. Weil am Wochenende hatte man ja Zeit das neueste Tech-Gadget ausgiebig zu testen und das Mistding funktioniert nicht richtig (oder Betriebsanleitung ist nur Deko) oder bei Galaxus ist der neue Rasenmäher dann doch zu schwach oder kompliziert oder was auch immer.

14.05.2019
User Micload

Das einzige was hier promotet werden könnte, wäre ein neues TV-Model, um die Champions League zu promoten, meinem einzigen Hoffnungsschimmer an einem Dienstag.

14.05.2019
Antworten
User BahadirM

Aber ich habe heute doch Geburtstag :(

14.05.2019
User -Tyvokka-

Happy Cake Day!

14.05.2019
User JTR.ch

The Cake is a lie!

14.05.2019
User adr1vn

This was a triumph.

14.05.2019
User daccurda

gz zum level up

14.05.2019
Antworten
User containerschiff

Mimimi finde ich grundsätzlich auch nicht toll, aaaber: es ist Dienstag - da sieht das anders aus!

Auch wenn viele meinen, sowasgehört nicht hierhin (digitc), ist unpassend etc. it made my (shitty) Dienst-day!
Endlich mal ein Leidensgenosse! Der Dienstag ist und bleibt einfach nur...... hast ja schon alles gesagt.

Aber das Wortspiel mit Dienst ist mir echt noch nie aufgefallen - grandios auf den Punkt gebracht! Also trotz mimimi noch etwas gelernt beim lesen - haha!

Wünsch dir, aber auch allen anderen doch noch einen möglichst tollen Dienst(ag)! ;)

14.05.2019
User jeevanandk

War in den Sams-Büchern. Am Montag kpmmt Herr Mon, am Dienstag muss Herr Taschenbier Dienst tun, am Mittwoch ist die Mitte der Woche, am Donnerstag donnerts, am Freitag hat er frei und am Samstag trifft er dieses Wesen was er Sams nennt. Schon etwas älter die Sams-Geschichten, findet man bestimmt noch irgendwo im Netz.

17.05.2019
Antworten
User xazax

Clickbait ahoi

14.05.2019
User SandroBierschock

Es gibt genug ernste Artikel auf Digitec. Ab und zu ein etwas lockerer geschriebener Artikel mit "leichterem" und aufheiterndem Inhalt finde ich gar nid schlecht. Für mich gehören auf Digitec nicht nur technische Beiträge auf höchstem Niveau. Auch mimimis lese ich gerne... vor allem an einem scheiss Dienstag.

14.05.2019
User Laki07

Da muss ich dir zustimmen! Nehmt das Leben ein wenig lockerer Leute ;)

18.05.2019
Antworten
User freihsve

Dienstag ist oftmals bescheiden. Alles was den Leuten so in den Sinn kommt wird am Montag ohne weiter zu überlegen umgesetzt und am Dienstag kann man's dann wieder geradebiegen. Oder am Freitagnachmittag

14.05.2019
User traumwanderin

Min Dsistig ish ez gad um einiges besser. Danke haha :P (Y)

14.05.2019
User Luagsch

Dienstag ist der Montag des Montags... wenn man den Montag überlebt hat und denkt man hat geschafft, kommt der Dinstag und kickt einem mit voller Wucht in die Eier...

14.05.2019
User simon.laube

Ein Text über den Dienstag in Freitags-Qualität ;)

14.05.2019
User lalalala18

Der Dienstag ist mein absoluter Lieblingstag! Dauert nämlich am längsten, bis der Montag wieder kommt..

14.05.2019
User Anonymous

Ganz genau! Da ich nur Di-Do arbeite stimme ich dem voll zu.

15.05.2019
User ChrisDeath

Ohne den Dienstag wäre der Mittwoch aber nicht mehr in der Mitte der Woche...also "dient" er einem Zweck...darum heist das Ding sicher so :D

16.05.2019
User JTR.ch

Wenn ich unsere Service Leute fragen würde bei unserer Industrie, dann wäre es der Freitag. Da fällt den Kunden plötzlich noch eine dass dies oder das noch an der Anlage nicht richtig funktioniert und man natürlich Freitag noch eine Bestellung aufgeben muss oder schliesslich kann der Service Typ am Samstag antraben.

14.05.2019
User geniol

Ich dachte erst, du wolltest dich auf den Microsoft Patch Tuesday von Microsoft beziehen :-) Darum habe ich dazu nun halt schon Folgendes getippt:
Die Updates sind doch meist schnell auf den PC’s! Die Win-Updates sind mittlerweile meist problemlos. Gut, mit meinem 8 Jahre alten HP-Notebook ist das mittlerweile eine Geduldsprobe, aber auch dort geht’s immer. Klar, gabs früher Probleme, aber hey: jeder haut mal einen Kack raus (um bei deiner gewählten Fäkalsprache zu bleiben) um dann später festzustellen: „Ups, das war wohl total falsch. Ich schiebe gleich die korrekte Version nach. Sorry, für die doppelte Büetz, folks!“ Ist vollkommen menschlich ;-) Microsoft gibt Fehler wenigstens zu, das macht die Bude sympathischer!

14.05.2019
User Raizo

Wenn ich jetzt eine Tierlist (A - F) mit den Gründen dazu machen müsste, sähe das so aus:
A = Samstag - Ist ein freier Tag und der darauf folgende genau so.
B = Sonntag - Ist ein freier Tag, aber man muss sich mit dem Gedanken Quälen, dass morgen Montag ist.
C = Freitag - Ist der letzte Arbeitstag in der Woche und man kann sich auf das Wochenende freuen.
D = Mittwoch - Ist zwar in der Mitte und hat den gleichen Weg hin wie zurück zum WE, aber irgendwie war er immer das Auge im Sturm
E = Dienstag, Donnerstag - Beides stressige Tage. Am Dienstag geht es schon fast gleich zurecht wie am Montag und viele Meetings fallen genau auf den Tag manchmal auch auf den Donnerstag. Dazu ist der Dienstag der Patchday von MS. Der Donnerstag war schon immer der schlimmste Tag in der Schule, allein einfach schon weil er der Tag war der die meisten Unterrichtsstunden hatte. Auch später in der Berufsschule hat er sich als Qual erwiesen. Am Donnerstag muss man sich auch mit dem Gedanken rumschlagen, dass morgen noch ein Tag ist :(
F = Montag - Der allbekannte Hasstag, der erste Arbeitstag nach dem Wochenende oder auch oft nach den Ferien, der Tag an dem ein schlechter Schlafrhythmus aus dem WE oder den Ferien zur noch härteren Qual werden kann und sich alle Probleme, die sich übers WE angestaut haben einfach nur so auf dich preschen. Ja das meine Freunde ist der Montag.

15.05.2019
User hosae

[Hier "Mimimi"-Kommentar einfügen oder einfach mal die Finger von den Tasten lassen. Danke!]

17.05.2019
User speedy_86

Made my Dienstag, den ich nicht schlimm aber auch nicht besonders toll finde.
Ich hasse den Freitag...da habe ich nämlich, nach einem normallangen Arbeitstag, bis 21:45 Unterricht...und dabei nicht mal etwas was ich mit Bier erträglich machen könnte, da das Thema zu relevant ist.

14.05.2019
User speedy_86

Und obendrein nachdem ich den ganzen Donnerstag von 8-18 Uhr 10 Lektionen hatte, davon am Nachmittag 4 Lektionen Mathe.

14.05.2019
Antworten
User Anonymous

Finde diesen Beitrag weit unter dem Niveau wie es hierher gehört - schade. Diese Fäkalsprache hat bei digitec nichts zu suchen, meine Meinung.

14.05.2019
User arborman

Ich finds geil. Bleib cool oder chill mal. Es ist nur ein Text, der auf den Dienstag abziehlt. Take it easy.

14.05.2019
User Anonymous

Nennt mich prüde, aber ich finde das ebenfalls unnötig, insbesondere die ständige Wiederholung...

14.05.2019
User Pott I

@Anonymous 1&2
Naja, es wurde ja immerhin als "Meinung" markiert.
Ich gebe euch recht, dass der Artikel relativ unnötig ist, ausser man will wissen worüber sich Luca an einem Dienstag aufregt.

Aber dank dem Stichwort "Meinung" wusste ich schon beim draufklicken worauf ich mich einliess und kann mich daher nicht wirklich beschweren.
Die Sprache finde ich angemessen. Wenn man zum Ausdruck bringen will, wie sehr man etwas verachtet sollte man schon ein paar verschiedene Wörter benutzen dürfen.

Lustig, dass du ein "meine Meinung" anhängst, Digitec aber anscheinend keine Meinung verbreiten darf.

14.05.2019
User Gevatter1971

Mimimi heul heul… Wenn ein Thema nicht intressiert, nicht anclicken. Gratistipp!!!

(Es wär so eifach, aber denn kame halt nid umehüle)

14.05.2019
User Kunde1616

Der Artikel trifft meinen Geschmack. Ein Grund für mich mal öfters hier vorbeizuschauen.

14.05.2019
Antworten