Tipps von der Redaktion: Ein Geschenk für unordentliche Bastler:innen

Tipps von der Redaktion: Ein Geschenk für unordentliche Bastler:innen

Carolin Teufelberger
Carolin Teufelberger
Zürich, am 24.11.2021

Wer im Baumarkt-Sortiment nach Weihnachtsgeschenken sucht, landet wahrscheinlich schnell bei neuen Werkzeugen. Da kannst du aber fast nur daneben greifen: Hat sie schon, will sie nicht, falsche Marke. Hilf lieber beim Ordnung halten.

Ein Geschenk für Heimwerker:innen, kein einfaches Unterfangen. Wer oft DIY-Projekte umsetzt, hat die wichtigsten Werkzeuge bereits. Wer noch keine Werkzeuge hat, ist meist keine grosse Werkerin und wartet wohl kaum darauf, zu Weihnachten mit solchen beschenkt zu werden.

Was mir aber nicht nur bei mir, sondern auch bei anderen, viel versierteren Heimwerker:innen auffällt: Ordnung, respektive das Fehlen jener. Schrauben liegen einzeln in der Schublade, ein Dichtungsband schlängelt sich abgewickelt durch die Freiräume und dazwischen grüsst ein Gartenhandschuh. Ich würde mir viel Suchen ersparen, hätte ich alles schon in Fächer geordnet.

1557de2784161fa9d4c0a249d095eb08359deda32b0e9515da2439c2a4235deb

Ein Ort für Ordnung

Klar, könntest du jetzt einfach eine dieser Plastiksetzkästen, die oft in etwas aufgeräumteren Hobby-Werkstätten zu finden sind, unter den Weihnachtsbaum legen. Die machen aber optisch nicht viel her (wie so viele Werkzeuge, aber das ist ein anderes Thema), vor allem nicht als Geschenk. Stattdessen empfehle ich dir eine klassische Werkzeugkiste aus Metall.

Ihr Anblick löst sofort Assoziationen mit professionellen Handwerker:innen und Qualitätsarbeit aus. Zumindest bei mir. Auch wenn du keine Bilder im Kopf hast, ist die Kiste praktisch. Denn sie ist nicht nur mobil, sondern hat auch ausziehbare Fächer, die nach oben hin kleiner werden. Unten hat also grosses Handwerkzeug wie Schraubzwinge, Hammer oder Engländer gut Platz. Ganz oben kommen Schrauben, Dübel und Nägel rein. Willst du die Fächer weiter unterteilen, kannst du kleine Blechboxen dazu kaufen, wo Einzelteile Platz finden.

Dose Blech rechteckig
Vorratsdosen + Lunchbox
Dose Blech rechteckig

Wenn dir das noch nicht reicht, dann schenke noch ein paar oft unterschätzte Kleinigkeiten dazu. Zum Beispiel einen Zimmermannsbleistift. Der ist eckig, damit er zwischen den verschiedenen Markierungsarbeiten nicht wegrollt. Und beim Werken markiert man sehr oft: an Wänden, am Werkstück, beim Bohren, beim Sägen. Des Weiteren liebe ich meinen Ratschenschraubenzieher, weil ich mir so viele einzelne Schraubenzieher und dadurch auch Platz spare. Und dann wäre da noch der 2-Komponenten-Kleber. Das Zeug klebt einfach alles. Aus Nostalgiegründen tendiere ich zu Araldit, HG Power Glue soll aber noch besser sein.

Bleistift
Zimmermann - Bleistifte (HB)
Caran d'Ache Zimmermann - Bleistifte (HB)
7
Schweissnaht (5 g)
18,55
HG Powerglue Schweissnaht (5 g)
23

Eine Werkzeugkiste aus Metall ist nicht nur schön anzusehen, sie bietet auch Platz für Werkzeug in allerlei Formen und Grössen. Damit sollte endlich Ordnung ins Heimwerkerpuff gebracht werden. Und du beschenkst damit auch indirekt dich selbst: Die Zeit, die sonst fürs Suchen draufgeht, kann nun für dich aufgewendet werden.

Auch meine Kolleginnen und Kollegen auf der Redaktion haben ihre Geschenktipps zu Weihnachten verfasst. Du findest einen Überblick mit allen bereits publizierten Artikeln hier:

  • Kaufratgeber

    Das sind die Geschenktipps der Redaktion zu Weihnachten

Illustration Titelbild: Clémence Censi; Foto: Thomas Kunz

4 Personen gefällt dieser Artikel


Carolin Teufelberger
Carolin Teufelberger

Editor, Zürich

Meinen Horizont erweitern: So einfach lässt sich mein Leben zusammenfassen. Ich liebe es, neue Menschen, Gedanken und Lebenswelten kennenzulernen,. Journalistische Abenteuer lauern überall; ob beim Reisen, Lesen, Kochen, Filme schauen oder Heimwerken.

Diese Beiträge könnten dich auch interessieren

  • Skeleton Loader

    Skeleton Loader

  • Skeleton Loader

    Skeleton Loader

  • Skeleton Loader

    Skeleton Loader