Was zur Hölle ist das denn? Teil 5
News & Trends

Was zur Hölle ist das denn? Teil 5

Alina Biedermann
Alina Biedermann
Zürich, am 31.03.2017
Unser Sortiment wächst unaufhörlich. Bei einigen Produkten weiss man allerdings auch beim dritten mal Hinsehen nicht genau, was man eigentlich vor sich hat. Heute: Sensorwake Kapsel Croissant Duft.

Ist es ein altes Nintendo Game Boy Spiel? Ein USB-Stick?

Nein! Es ist eine Duftkapsel für einen Wecker. Anstatt mit einem nervigen Piepton wirst du morgens mit frischem Gipfeliduft geweckt. Spätestens nach zwei Minuten solltest du laut Hersteller von den sanft in deine Nase strömenden Gerüchen erwachen. Tönt lecker.

Wenn du Gipfeli nicht magst oder auf Diät bist, kannst du dich alternativ auch mit Kaffee- oder Ozeanduft wecken lassen.

Wecker
/>
Wake olfactory (Weiss)
sensorwake Wake olfactory (Weiss)

Wecken mit verschiedenen Duftnoten. Weck-Melodie nach 3 Minuten Duft-Streuung

Vom Kletterseil über Rotwein bis zur Schlagbohrmaschine gibt es fast alles. Nach diesem Motto durchstöbern wir unser Sortiment nach ungewöhnlichen Produkten, bei denen man sich fragt: Was zum Teufel ist das denn? Etwas bei uns entdeckt, das du absolut schräg findest? Dann melde dich bei uns: redaktion@digitec.ch

Noch mehr schräges Zeugs findet ihr hier:

Placeholder image
placeholder

placeholder

Placeholder image
placeholder

placeholder

Placeholder image
placeholder

placeholder

23 Personen gefällt dieser Artikel


Alina Biedermann
Alina Biedermann
Junior Editor, Zürich
Ich liebe schwarzen Humor, meine kleine Jacken-Sammlung, Red Bull, Möbel, Ausschlafen, den britischen Akzent, Hunde, Sommerregen, lachen bis mir die Tränen kommen, volle Eishockeystadien und den Moment, wenn die rote Lampe hinter dem richtigen Tor aufleuchtet. Zudem singe ich gerne laut und falsch bei Songs mit (öfter auch mit entsprechenden Tanzeinlagen) und versuche mich relativ erfolglos im Gitarre spielen.

Diese Beiträge könnten dich auch interessieren