An der IFA gibt es von der neusten Grafikkarte, über bügelnde Waschmaschinen bis zu exorbitant teuren OLED-Fernsehern alles.
An der IFA gibt es von der neusten Grafikkarte, über bügelnde Waschmaschinen bis zu exorbitant teuren OLED-Fernsehern alles.
An der IFA gibt es von der neusten Grafikkarte, über bügelnde Waschmaschinen bis zu exorbitant teuren OLED-Fernsehern alles.
An der IFA gibt es von der neusten Grafikkarte, über bügelnde Waschmaschinen bis zu exorbitant teuren OLED-Fernsehern alles.
Digitec-Mitarbeiter Remo Pascale war in Berlin vor Ort und hat sich die neusten Gadgets aus der Nähe angeschaut.
Digitec-Mitarbeiter Remo Pascale war in Berlin vor Ort und hat sich die neusten Gadgets aus der Nähe angeschaut.
News & Trends

Waschmaschinen, die bügeln und Kameras für die Katz: Die schrägsten Gadgets der IFA

Philipp Rüegg
Philipp Rüegg
Zürich, am 06.09.2016
Neue Smartphones und Tablets findest du zum Gähnen? Keine Sorge: Für dich haben wir acht der kuriosesten Gadgets der Internationalen Funkausstellung in Berlin rausgesucht. Glaub mir, ohne sie wirst du nicht mehr leben können.

Acer Pawbo+

Ihr hockt den ganzen Tag im Büro und Bello langweilt sich Zuhause zu tode? Da hat Acer die Lösung für euch. Mit dem Pawbo+ kann man seine Haustiere per Livestream beobachten, ihnen Leckerlis füttern oder sie mit Laserpointer in den Wahnsinn treiben. Nur Gassi gehen schafft Pawbo+ noch nicht.

SPIN Remote

Zugegeben, die heutigen Fernbedienungen sind wirklich nicht das gelbe vom Ei. Ob aber dieser Drehschalter der angepriesene Heilsbringer ist… ich bleibe skeptisch. Steuern soll sie alles was über Bluetooth, Wifi oder Infrarot sendet. Der Hersteller bezeichnet die SPIN Remote bescheiden als die einfachste und "most stylish" Fernbedienung aller Zeiten.

NanaWall BEARicade

Habt ihr auch keine Lust mehr, nach Hause zu kommen und ein Bär hat mal wieder euren Kühlschrank geplündert und das ganze Sofa mit Haaren bedeckt? Dann holt auch die bärensicheren Fensterscheiben von NanaWall.

Tipron

Tipron ist ein kleiner fahrbarer Roboter, der sich transformieren kann und schräge Sachen aus dem Internet an Wände projiziert. Da euch jetzt bestimmt unisono «Wow, das habe ich schon immer gewollt» entfährt, braucht ihr lediglich 2500 Dollar hinzublättern. Noch im September soll Tipron in Serienproduktion gehen.

Night Glow Seats

Ich hätte an dieser Stelle eigentlich gerne einen blöden Witz über Glühwürmchen und fluoreszierendes Pipi gemacht, aber ich muss zugeben, leuchtende WC-Brillen sind gar keine so dumme Idee. Statt in der Nacht im Dunklen das WC unter «Wasser» zu setzen oder alternativ das Licht einschalten und mit halb zugekniffenen Augen die Schüssel anvisieren, könnte man so entspannt ein leuchtendes Ufo anpinkeln. Und wer wollte das nicht immer schon mal tun?

Murphy Door

Eine Geheimtüre wertet jedes Haus auf. Man könnte zum Beispiel die Toiletten hinter einem vermeintlichen Bücherregal verstecken. Da werden sich die Besucher freuen, wenn sie mit voller Blase ein Buch nach dem anderen aus dem Regal reissen, bis sie den geheimen Schalter entdeckt haben.

Forever Stainless Steel Bathtubs

Quelle: Digitaltrends

Da eine gewöhnliche Badewanne unter der Würde eines stolzen Yorkshire Terriers liegt, wurde diese stilechte Edelstahl-Wanne erfunden.

Laundroid

Unter die Kategorie: Zu gut, um wahr zu sein, fällt Panasonics Waschmaschine. Sie wäscht nicht nur, sie trocknet UND bügelt gleichzeitig die Wäsche. Wenn das mal nicht eine eierlegende Wollmilchsau ist. 2019 soll sie marktreif sein.

Das könnte dich auch interessieren

*IFA 2016**: Die besten Tablets, Laptops, Smartphones und mehr
News & Trends

IFA 2016: Die besten Tablets, Laptops, Smartphones und mehr

16 Personen gefällt dieser Artikel


Philipp Rüegg
Philipp Rüegg
Senior Editor, Zürich
Als Game- und Gadget-Verrückter fühl ich mich bei digitec und Galaxus wie im Schlaraffenland – nur leider ist nichts umsonst. Wenn ich nicht gerade à la Tim Taylor an meinem PC rumschraube, oder in meinem Podcast über Games quatsche, schwinge ich mich gerne auf meinen vollgefederten Drahtesel und such mir ein paar schöne Trails. Mein kulturelles Bedürfnis stille ich mit Gerstensaft und tiefsinnigen Unterhaltungen beim Besuch der meist frustrierenden Spiele des FC Winterthur.

Diese Beiträge könnten dich auch interessieren