BQ Aquaris X2 Pro

64 GB, Midnight Black, 5.65 ", Hybrid Dual SIM, 12 Mpx, 4G
90%
Aktuell nicht lieferbar und kein Liefertermin vorhanden.
Artikel 8742032

Beschreibung

Design
Glas und Metall. Eine edle Kombination aus Materialien, die im Aquaris X2 Pro nahtlos ineinander verschmelzen. Sie beruht auf der Schönheit von Glas und der Stärke des Metalls – eine Kombination,...

Spezifikationen

Die wichtigsten Spezifikationen auf einen Blick

Akkukapazität
3100 mAh
Arbeitsspeicher
4 GB
Kamera Anzahl
Dual Kamera
Pixelauflösung
1080 x 2160 Pixels

Testberichte

90%

Durchschnittliche Bewertung 90%

Anzahl Testberichte 3

88%

CHIP Online Einzeltest

Testergebnis 88,4% - gut i

Ausgabe 08/2018 - Das bq Aquaris X2 Pro überzeugt uns im Test - ebenso wie die normale X2-Version. Das Smartphone kommt edel und gut verarbeitet daher und bietet neben dem scharfen und hellen Full-HD-Display auch starke Akku-Lauf- und -Ladezeiten. Lediglich in Sachen Fotoqualität muss das Handy Federn lassen. Mit einem Einführungspreis von rund 400 Euro kann das bq Aquaris X2 Pro in Sachen Preis-Leistung nicht ganz oben mitspielen, liefert aber dennoch eine starke Performance. 

  • Lange Akkulaufzeit und Schnellladefunktion
  • Helles und scharfes Display
  • Satter Sound dank Stereolautsprechern
  • Optischer Bildstabilisator fehlt
  • Unscharfe Fotos im Dämmerlicht
-

areamobile.de Einzeltest

Testergebnis ohne Note

undefined Logo

Ausgabe 05/2018 - Beim ersten Ausprobieren hinterließ das BQ Aquaris X2 Pro einen durchweg positiven Eindruck. Das Gehäuse hat zwar kein außergewöhnliches Design, ist aber durchweg gut Verarbeitet und hat wie schon der Vorgänger lange nichts mehr mit früheren Plastikbombern des Herstellers gemein. Es ist optisch ansprechend, liegt gut in der Hand und macht einen hochwertigen Eindruck.

Hinzu kommen ein leistungsstarker Mittelklasse-Chip, ein vorbehaltlich gutes Display und eine gute Kamera sowie zahlreiche Feature, die in der Mittelklasse selten zusammen anzutreffen sind. Dazu gehören die Stereo-Lautsprecher und Bluetooth 5.0 - beides ist selbst in einigen aktuellen Highend-Modellen nicht zu finden. Mit dem Aquaris X2 Pro hat BQ wieder ein gutes Gesamtpaket mit Features und Funktionen geschnürt.

Leider muss sich das BQ-Smartphone, wie viele andere Geräte in dem Preissegment, aber nicht nur der Konkurrenz aus der Mittelklasse stellen. Auch die Flaggschiff-Modelle aus dem Vorjahr machen dem Gerät Konkurrenz. Das könnte vor allen Dingen beim über 500 Euro teuren 128-GB-Modell des Aquaris X2 Pro werden. Der 400 Euro teuren 64-GB-Variante hingegen sprechen wir durch das damit einhergehende gelungene Paket größere Chancen zu.
 

92%

Tablet und Smartphone Zehn Smartphones zwischen 100 und 400 Euro

Platzierung 9 aus 10

Testergebnis 1,4 - sehr gut i

Ausgabe 01/2019 - Mit dem Aquaris X2 Pro von BQ erhält man ein ebenso schönes wie solides Smartphone, einige kleine Verbesserungen sollten dennoch drin sein, im Falle der Fotoabteilung ginge das sogar nachträglich per Software-Update.

  • solide, mit schlankem Betriebssystem
  • Fotoabteilung mit Potenzial
  • etwas knappe Akkulaufzeit
Zum kompletten Testbericht

Preisentwicklung

Transparenz ist uns wichtig – auch bei unseren Preisen. In dieser Grafik siehst du, wie sich der Preis über die Zeit entwickelt hat. Mehr erfahren