Corsair K95 Platinum

DE, Kabelgebunden
98%
Aktuell nicht lieferbar und kein Liefertermin vorhanden.
Artikel 6170962

Beschreibung

Die K95 Platinum hebt Corsair-Leistung auf die nächste Stufe. Entfesseln Sie irreale Leistung mit mechanischen Cherry MX-Tastenschaltern. Speichern Sie komplexe Makros und Lichteffekte auf beliebigen Tasten...

Spezifikationen

Die wichtigsten Spezifikationen auf einen Blick

Tastaturtyp
Gaming Tastatur, Mechanische Tastatur
Set-Umfang
nur Tastatur
Keyboard Technologie
Mechanisch
Tastentechnik
MX-Speed
Peripherie Verbindung
USB

Testberichte

98%

Durchschnittliche Bewertung 98%

Anzahl Testberichte 2

98%

SFT Einzeltest

Testergebnis 1,1 - sehr gut i

undefined Logo
Gadget des Monats

Ausgabe 05/2017 - Corsairs neues Keyboard-Flaggschiff ordnet sich in der Oberklasse ein und wird auch gehobenen Gamer-Ansprüchen gerecht. Bei der Verarbeitung wird nicht gespart, weshalb die Grundplatte vollständig aus gebürstetem Metall daherkommt. In Kombination mit der eindrucksvoll in Szene gesetzten RGB-Beleuchtung macht das Schreibbrett einiges her. Bei der Tastenbestückung kommen wahlweise Cherry-MX-Schalter in brauner Version oder eine spezielle Speed-Variante zum Einsatz. Letztere entspricht prinzipiell den leichtgängigen roten Switches mit einem kürzeren Auslöseweg und gefällt uns sehr gut. Abseits davon kommt die K95 RGB mit dedizierten Makro- und Mediatasten, einer Handballenauflage mit anpassbarem Gummibelag, einem zusätzlichen USB-
Port, On-Board-Profilspeicher und den standardmäßigen Anti-Ghosting- sowie Rollover-Features. Kurzum: Der Hersteller rüstet sein Flaggschiff mit allen Extras aus. Besser machen kann man lediglich die nur einstufig justierbare Höhenverstellung sowie die etwas fragile Plastikaufhängung der Handballenablage.
 

  • Top-Verarbeitung
  • Schick platzierte RGB-Beleuchtung
  • Handballenauflage und USB-Port
  • Höhe nur in einer Stufe verstellbar
-

PC Welt Online Einzeltest

Testergebnis ohne Note

undefined Logo

Ausgabe 04/2017 - Die Corsair K95 RGB Platinum besticht mit einer hochwertigen Haptik, einer effektreichen RGB-Beleuchtung und einem stattlichen Funktionsumfang. Dazu zählen beispielsweise auch die separaten Makro- und Multimedia-Tasten und die abnehmbare Handballenauflage. Somit lässt sich zusammenfassen, dass diese Tastatur kaum noch Gamer-Wünsche offenlässt. Doch dafür lässt sich der Hersteller auch fürstlich entlohnen und verlangt satte 200 Euro. Außerdem ist die Tastatur doch recht wuchtig und nimmt viel Platz auf dem Schreibtisch ein. 

  • hochwertige Haptik dank Aluminium
  • exotische, mechanische Cherry-MX-Speed-Switches
  • umfangreiche RGB-Beleuchtung
  • umfangreiche Ausstattung für Gamer
  • hoher Preis

Preisentwicklung

Transparenz ist uns wichtig – auch bei unseren Preisen. In dieser Grafik siehst du, wie sich der Preis über die Zeit entwickelt hat. Mehr erfahren