Nokia 8

64 GB, Tempered Blue, 5.30 ", Single SIM, 13 Mpx, 4G
89%
Aktuell nicht lieferbar und kein Liefertermin vorhanden.
Artikel 6429787

Das Nokia 8 durchläuft einen 40-stufigen Fertigungsprozess in dem seine Oberfläche oxidiert und geschliffen wird. Es wird nahtlos aus einem Aluminiumblock der 6000er Klasse gefertigt...

Die wichtigsten Spezifikationen auf einen Blick

Akkukapazität
3090 mAh
Arbeitsspeicher
4 GB
Kamera Anzahl
Dual Kamera
Pixelauflösung
1440 x 2560 Pixels

89%

Durchschnittliche Bewertung 89%

Anzahl Testberichte 10

-

CT Magazin Neun High-End-Smartphones mit Android und das iPhone X im Vergleich

Testergebnis ohne Note

undefined Logo

Ausgabe 26/2017 - Trotz des mit Abstand geringsten Preises im Test bringt das Nokia 8 eine ordentliche Ausstattung mit. Performance und Speicherausstattung liegen auf dem hohen Niveau der Konkurrenten. Das helle Display weist gar die höchste Pixeldichte im Feld auf und sieht entsprechend scharf aus. Farbraum und Kontrast fallen etwas geringer aus als bei den Konkurrenten, was nur im direkten Vergleich auffällt.
Die Verarbeitung ist gut, wegen spitz zulaufender Gehäusekanten liegt das 8 aber nicht gut in der Hand. Breite Displayränder und hässliche Antennenbänder wirken zudem nicht mehr zeitgemäß. Die Kamera ist die schlechteste im Tests. Deren Fotos sind meistens brauchbar, verwackeln allerdings leicht und sind bei wenig Licht detailarm. Hier wird der niedrige Preis am deutlichsten. Ein Pluspunkt ist das unverbastelte Android, das zudem zeitnah mit Sicherheitsupdates versorgt wird. Android 8 hatte es allerdings nicht rechtzeitig zum Test aufs Gerät geschafft.
 

  • zeitnahe Android-Updates
  • günstig
  • schwache Kamera
Zum kompletten Testbericht
89%

Guter Rat OBERKLASSE Die acht besten Smartphones im Test

Platzierung 5 aus 8

Testergebnis 1,5 - gut i

undefined Logo

Ausgabe 12/2017 - Der Dual-Sight-Modus verwendet Front- und Rückkamera gleichzeitig. Prozessor, Akku und der 360-Grad-Raumklang sorgen für gute Performance.

Zum kompletten Testbericht
83%

connect Einzeltest

Testergebnis 413 von 500 Punkte - gut i

undefined Logo

Ausgabe 11/2017 - Bei den Funkeigenschaften sieht`s nicht so rosig aus: Im GSM- und UMTS-Netz reicht es nur für ein "befriedigend". Dieser Patzer verhagelt dem Nokia 8 ein sehr gutes Gesamtergebnis. Trotzdem reicht es noch für eine starke Platzierung in den Top 15 der connect-Bestenliste. Der High-Ender aus Finnland ist somit eine gute Alternative zu etablierten Marken wie Samsung, Sony oder Huawei. Der späte Marktstart könnte sich aber als Stolperstein erweisen, denn inzwischen sind Modelle wie das Galaxy S8 oder das Huawei P10 im Preis gefallen und günstiger zu haben als das Nokia 8. Wir sind gespannt, ob es sich trotzdem durchsetzen kann - und wie schnell hier der Preis nachgibt. 

  • ergonomisches Design und hervorragende Haptik
  • hervorragendes Display mit enormer Leuchtkraft und hoher Auflösung
  • schlankes Android-System verspricht schnelle Updates
  • duales Kamerasystem von Zeiss
  • leistungsstarker Chipsatz
  • gute Akkulaufzeit
  • breite Rahmen um das Display nicht mehr zeitgemäß
  • keine IP67-Zertifizierung
  • Funkeigenschaften nicht überzeugend

Transparenz ist uns wichtig – auch bei unseren Preisen. In dieser Grafik siehst du, wie sich der Preis über die Zeit entwickelt hat. Mehr erfahren