Die besten TensCare Produkte der Kategorie Beckenbodentrainer

Auf dieser Seite findest du eine Rangliste der besten Produkte von TensCare aus dieser Kategorie. Um dir einen schnellen Überblick zu verschaffen, haben wir die wichtigsten Informationen zu den Produkten in der Rangliste bereits für dich zusammengestellt.

1. TensCare Elise 2

Der Elise 2 Beckenbodentrainer ist einfach und leicht zu bedienen, hat ein elegantes, schlankes Design und einen wiederaufladbaren Akku für mehr Mobilität. Als medikamentenfreie,nicht-chirurgische Lösung macht der Elise 2 Beckenbodentrainer die Verwendung von Einlagen überflüssig und kann den Betroffenen helfen, zu einem normalen Lebensstil zurückzukehren.Elise sendet über eine Vaginalsonde eine sanfte Stimulation an Ihren Beckenboden, trainiert so Ihre Beckenbodenmuskulatur für Sie und ermöglicht Ihnen, eine eigenständige Muskelkontrolle zu entwickeln. Zusammen mit Beckenbodenübungen stärkt und strafft Elise 2 sanft Ihren Beckenbodenmuskel, was wiederum die Symptome von Inkontinenz (Blasenschwäche) verbessert. Die Trainingseinheiten dauern nur 20 Minuten pro Tag und sollten über einen Zeitraum von 12 Wochen durchgeführt werden. Viele Anwender sehen bereits nach 3-4 Wochen eine Verbesserung. 

2. TensCare Nouri Duo Milchpumpe

Nouri Duo Milchpumpe.

3. TensCare Fleur

Das Gewicht der Vaginalkugeln ruht auf den Muskeln und bewirkt so, dass sich diese spontan zusammenziehen. Dadurch erzielen Sie ein inneres Workout und Sie erzeugenein Biofeedback, welches Ihnen genau aufzeigt, wo sich Ihre Beckenbodenmuskeln befinden und wie Sie diese kräftigen können. Die Schwingungen, die durch die Kugeln im Inneren der Kugeln erzeugt werden, verstärken diese Wirkung. Die Durchführung Ihrer Kegelübungen mit den Kugeln unterstützt Sie dabei, herauszufinden, wie Sie Ihre Beckenbodenmuskeln anspannen können. Durch Ihre Bemühung die Kugeln an Ort und Stelle zu halten, verbessern Sie Ihre Ausdauer und Stärke. Einfach bewegen, sich von einem Stuhl erheben, Stiegen steigen oder husten - mit den Vaginalkugeln lernen Sie, wann Sie Ihre Beckenbodenmuskulatur anspannen müssen. Die Übungen fördern die Durchblutung in der Beckenbodengegend und verbessern so die Vaskularisation dieser Muskeln. Eine kräftige Beckenbodenmuskulatur kann Ihre sexuelle Erregbarkeit, Ihre sexuelle Reaktion, die Intensität Ihrer Empfindungen während des Geschlechtsverkehrs und Ihre Fähigkeit einen Orgasmus zu erreichen massgeblich verbessern. 

4. TensCare Sure Pro

Der Sure Pro Beckenbodentrainer ist ein hochwertiges Gerät, das für den professionellen Einsatz geeignet ist. Sure Pro ist ein einfach zu bedienendes, flexiblesBeckenbodentrainingsgerät mit einer grossen Auswahl an voreingestellten und manuellen Programmen - zur Linderung von Stress-, Drang- und Mischinkontinenz. Das Sure Pro Beckenbodentrainingsgerät bietet eine grosse Auswahl an Programmen sowie eine Zweikanalstimulation zur Behandlung einer Vielzahl von Kontinenzzuständen - und damit eine langfristige Lösung. Als arzneimittelfreie, nicht-chirurgische Lösung macht das Sure Pro Beckenbodentrainingsgerät die Verwendung von Einlagen überflüssig und kann den Betroffenen helfen, zu einem normalen Lebensstil zurückzukehren. 

5. TensCare Kegel Toner

Der Kegel Toner ist ein Gerät, das entwickelt wurde, um die Kontrolle über Ihre Blase zurückzugewinnen, die Genesung nach der Geburt zu beschleunigen und das sexuelleEmpfinden zu verbessern. Probleme mit der Beckenbodenmuskulatur sind ziemlich häufig, aber sie sollten auf keinen Fall ignoriert oder abgeschrieben werden, noch sollten Sie sich dafür schämen. Die Behandlung von Inkontinenz beinhaltet oft Medikamente oder sogar Operationen. Manche halten sich an Windeln für Erwachsene, aber das sind ziemlich teure Lösungen. Aus diesem Grund hat TensCare den Kegel Toner entwickelt, eine Langzeitlösung. Kegel Toner hilft bei der Stärkung der Beckenbodenmuskulatur, indem er sie durch elektrische Stimulation anspannt und entspannt. Die Inkontinenzbehandlung, die er bietet, besteht aus zwei Programmen - dem Training und der Nachsorge, die beide eine sanfte Stimulation über eine Vaginalsonde aussenden, wodurch sich die inneren Muskeln zusammenziehen.