News & TrendsToys

Galaxus Vierschanzentournee: Dreikönigsspringen in Bischofshofen

Ramon Schneider
Ramon Schneider
Zürich, am 06.01.2021
Mitarbeit: Thomas Kunz
Schnitt: Manuel Wenk
Die Galaxus Vierschanzentournee ist bereits bei ihrem letzten Springen angelangt. Traditionell findet das Finale in Bischhofshofen beim Dreikönigsspringen statt.

Es ist alles vorbereitet für das Dreikönigsspringen in Bischofshofen. Das vierte und letzte Springen der diesjährigen Galaxus Vierschanzentournee. In dem kleinen Dorf im Salzburger Lande befindet sich die höchste und längste Schanze des gesamten Wettkampfes. Wir können uns also auf extreme Weiten und hohe Punktzahlen der Springer freuen. Ich hoffe, ihr habt den Champagner griffbereit und macht es unserem Kommentatorenduo Simon Balissat und Tim Eppler gleich, denn der Gesamtsieger will ordentlich gefeiert werden.

Die Zuschauer machen sich bereit für das grosse Finale.
Die Zuschauer machen sich bereit für das grosse Finale.

Die vorherigen Springen verpasst? Hier kannst du sie nachschauen:

Galaxus Vierschanzentournee: *Auftaktspringen in Oberstdorf**Video
News & TrendsToys

Galaxus Vierschanzentournee: Auftaktspringen in Oberstdorf

Auf der *Doppelschanze** wird das Spektakel über die Gesundheit gestelltVideo
News & TrendsToys

Auf der Doppelschanze wird das Spektakel über die Gesundheit gestellt

Beim *Nachtspringen** saufen auch die Zuschauer viel MostVideo
News & TrendsToys

Beim Nachtspringen saufen auch die Zuschauer viel Most

Punktesystem und Wertung

Die Springer erhalten an der Galaxus Vierschanzentournee drei verschiedene Wertungen für ihre Leistung: Distanz, Landung und Endposition.

Distanz:
Die rote Linie auf dem Landehügel ist der sogenannte K-Punkt. Diese Linie gilt als Ausgangspunkt für die Berechnung der Sprungweite. Landet ein Springer auf der roten Linie, erhält dieser 10 Punkte für die Distanz. Jede graue Linie vor dem K-Punkt bedeutet -1 Punkt und jede graue Linie danach +1 Punkt in der Distanzwertung. Die Springer erhalten jedoch maximal 15 und minimal 5 Punkte für die Distanz.

Landung:
Für die Landung können sich die Springer Extrapunkte in der B-Note ergattern. Landet ein Fahrzeug nach dem Sprung gleichzeitig auf allen vier Rädern, erhält der Springer dafür zusätzliche 5 Punkte.

Endposition
In der Endposition können sich die Springer weitere Extrapunkte sichern. Kommt ein Fahrzeug nach der Landung auf allen vier Rädern zum Stillstand, erhält der Springer dafür weitere 5 Punkte in der B-Note.

Die rote Linie ist der K-Punkt auf dem Landehügel.
Die rote Linie ist der K-Punkt auf dem Landehügel.

Nach der Vierschanzentournee ist vor der Vierschanzentournee

Kaum fliegt der letzte Springer über den Schanzentisch, beginnen bereits schon die Vorkehrungen für die kommende Saison. Die Rennleitung hat dafür ein paar Neuerungen geplant, muss diese jedoch noch vom Verband genehmigen lassen. Zudem wird gemunkelt, dass sich die Organisatoren über eine Sommeredition geäussert haben sollen. Genaues darüber wurde jedoch noch von keiner offiziellen Stelle kommuniziert.

36 Personen gefällt dieser Artikel


Ramon Schneider
Ramon Schneider

Junior Editor, Zürich

Bezahlt werde ich dafür, von früh bis spät mit Spielwaren Humbug zu betreiben.

Diese Beiträge könnten dich auch interessieren