–13%
329,–statt 380,07
inkl. MwSt., kostenloser Versand
Produktdatenblatt

Gigabyte G32QC A

2560 x 1440 Pixels, 31.50 "
-
übermorgen geliefert
7 Stück in unserem Lager
Artikel 13339200

Beschreibung

Das 31,5-Zoll-1500R-VA-Panel bietet Ihnen einen Blick, der näher am menschlichen Auge liegt als ein flacher Monitor, und vermittelt Ihnen ein noch intensiveres Gefühl. Das stromlinienförmige Erscheinungsbild...

Spezifikationen

Die wichtigsten Spezifikationen auf einen Blick

Monitortyp
Curved Monitor, Gaming Monitor
Helligkeit
350 cd/m²
Reaktionszeit (grau zu grau)
1 ms
Bildwiederholfrequenz
165 Hz
USB Typ-C 1
Nein

Rückgabe und Gewährleistung

100 Tage Rückgaberecht

In den ersten 14 Tagen gilt der gesetzliche Widerruf. Galaxus bietet darüber hinaus eine freiwillige Rückgabe bis zum 100. Tag ab Erhalt.

Gesetzl. Gewährleistung24 Monate

Das defekte Produkt kannst du uns einsenden. Die Versandkosten übernehmen wir.

Testberichte

-

Durchschnittliche Bewertung 0%

Anzahl Testberichte 1

-

PC Games Hardware Einzeltest

Testergebnis ohne Note

undefined Logo

Ausgabe 12/2020 - Gigabyte startete vor zwei Jahren mit einem integrierten Active Noise Cancelling für Kopfhörer, die am Monitor angesteckt werden. Darüber hinaus sind die Monitore für ihre umfangreiche Gaming-Ausstattung bekannt. Die Rauschunterdrückung ist bei den diesjährigen Modellen zwar nicht mehr dabei, die braucht aber nicht jeder, schon gar nicht unbedingt im Monitor. Außerdem haben die G-Modelle von Gigabyte auch alles, was ein Gaming-Monitor heutzutage braucht: Per USB-Kabel lassen sich die Einstellungen per Windows-Anwendung steuern. Bildwiederholrate, hier nativ 165 Hz, oder andere Leistungsdaten lassen sich bequem per OSD einblenden. Der Schwarzwert lässt sich aufhellen oder die Schlieren per Low-Motion-Blur-Flimmern etwas reduzieren. Klar, das VA-Panel hat die typschen Schwächen in dunklen Farbübergängen - da ist der G32QC auch keine Ausnahme. Dafür funktioniert Freesync wie G-Sync problemfrei, was bei eher günstigen Modellen nicht unbedingt selbstverständlich ist. Für unter 400 Euro bekommt man mit dem G32QC einen guten Monitor mit üppiger Ausstattung, der zwar keine höheren Ansprüche bedient, dafür aber auch im Test keine Macken aufweist. 

Preisentwicklung

Transparenz ist uns wichtig – auch bei unseren Preisen. In dieser Grafik siehst du, wie sich der Preis über die Zeit entwickelt hat. Mehr erfahren