Zurück zum Produkt
Keypad Secure (128 GB, USB C, 3.1)
70,700,55/1GB
Verbatim Keypad Secure (128 GB, USB C, 3.1)

Produktbewertungen

Deine Bewertung

Gesamtbewertung

3.3

3 Sternebewertungen

2 Rezensionen

  • hp7riess

    vor einem Monat
    hat dieses Produkt gekauft

    0

    0

    1 von 5 Sternen

    Sicherheitslücken

    Laut dem folgenden Artikel weist das Produkt mehrere grobe Sicherheitslücken auf:
    www.heise.de/news/Verschluesselnder-USB-Stick-von-Verbatim-u...
    Wenn das stimmt, sollte
    es dringend aus dem Angebot entfernt werden. 

    Contra

    • Unsicher
  • JTheurer

    vor 2 Jahren
    hat dieses Produkt gekauft

    0

    0

    4 von 5 Sternen

    Interessante Idee, mit Verbesserungspotential

    Ich schreibe normalerweise Produktbeschreibungen immer komplett selbst, in diesem Fall verweise ich allerdings auf einen Amazon DE Eintrag für eine fast baugleiche 32GB USB3.0 Variante, einfach weil er auch alle Eigenschaften von diesem 128GB USB3.1-C Stick abdeckt, und dazu (mMn.) noch sehr gut geschrieben ist! [ www.amazon.de/gp/customer-reviews/RCUXH18S13EBY/ref=cm_cr_dp... ]

    KORREKTUR zu diesem Amazon Bericht: Der USB-Stick loggt sich unter Windows erst nach 5min Leerlauf aus, und nicht wie dort erwähnt schon nach 30sek!

    Das einzige was ich noch hinzufügen muss, das Teil wird im Betrieb recht schnell sehr warm, und verbleibt bei dieser Temperatur auch wenn der Stick sich automatisch abmeldet. (Spannungsversorgung via USB bleibt funktionsbedingt aktiv!) - Speziell bei hohem Datenvolumen wird er wirklich SEHR heiss, und damit geht die Transferrate in den Keller!!! Dies ist aber scheinbar ein generelles Problem bei USB3.1-C Devices, wie ich auch schon mal hier beschrieben habe! [ www.digitec.ch/de/s1/ProductRating/empfehlenswerter-usb31-c-... ]
     

    Pro

    • Keine Stützbatterie, welche irgendwann mal leer wird
    • Permanente Stromversorgung via USB, auch wenn der Stick abgemeldet ist (Vor- UND Nachteil!)
    • Verlängerungskabel dabei (USB3.1-C female zu USB3.1-C male)
    • Auch unter Linux verwendbar (UB18.04.4+; Hier aber kein Auto-Logoff!)
    • Loggt sich unter Windows nach 5min Leerlauf automatisch vom OS ab (Sicherheit)

    Contra

    • Permanente Stromversorgung via USB, auch wenn der Stick abgemeldet ist (Vor- UND Nachteil!)
    • Etwas filigraner USB3.1-C Stecker
    • Stick-Kappe kann nicht am Stick aufgesteckt werden (Gefahr vom Verlieren/Vergessen)
    • Im Standardbetrieb sehr warm, bei hohem Datentransfer SEHR heiss!
    • Im heissen Zustand geht die Übertragungsgeschwindigkeit in den Keller!
    • Wird tlw. am externen (aktiven) USB-Hub angeschlossen vom OS nicht erkannt
    • Ohne Verlängerungskabel direkt im USB-Port eingesteckt sehr schwierig zu bedienen (Tasten)