KaufratgeberMöbel

10 stilvolle Sofas mit Schlaffunktion

Pia Seidel
Pia Seidel
Zürich, am 18.07.2022

Sofas mit versteckter Schlaffunktion sind mir die liebsten. Sie sind den grössten Teil der Zeit ein Augenschmaus und geben Gästen bei Bedarf ein Bett.

Das ist die fünfte Folge der Serie «Form Follows Function», bei der ich besonders gut gestaltete Möbel vorstelle – von A bis Z.

Gästezimmer sind toll. Nur haben die Wenigsten wohl den Platz dafür, ausser sie wohnen in Häusern mit leerstehenden ehemaligen Kinderzimmern. Der Rest von uns nutzt das Wohnzimmer als Alternative und sucht sich ein – im besten Fall – geschmackvolles, multifunktionales Sofa. Hier kommen meine Favoriten, die schön anzusehen sind und bei Bedarf noch einen Schlafplatz bieten.

1. Einsitzer «Frodo», Liegefläche: 85 x 200 cm

Sofa
Frodo (Bettsofa)
Pfister Frodo (Bettsofa)

Bei beengten Verhältnissen ist das Modell namens «Frodo» perfekt. Es ist mit seiner kompakten Grösse quasi der Hobbit unter den Schlafsofas. Weil es geschlossen einem Sessel gleicht, kannst du es zum Teil einer Wohnzimmer-Sitzgruppe oder in einer Ecke im Heimbüro oder Kinderzimmer platzsparend unterbringen. In Pastellrosa und mit hellen Buchenholzfüssen wirkt «Frodo» frisch. Es gibt das Design aber auch in Hellblau. Und wer sich mehr Liegefläche wünscht, greift zum «XL-Hobbit», dem Zweisitzer (Liegefläche 140 x 200 cm), der wahlweise mit einer Schublade erhältlich ist. In dieser hat zum Beispiel die Bettwäsche Platz.

2. Dreisitzer «Lean», Liegefläche: 130 x 190 cm

Dimensionen: 190 x 73 x 100 cm | Material: Baumwolle, Polyester, Pinienholz | Bild: Karup Design
Dimensionen: 190 x 73 x 100 cm | Material: Baumwolle, Polyester, Pinienholz | Bild: Karup Design
Karup Design Lean (Bettsofa, 3-Sitzer)
Sofa
608,99

Karup Design Lean

Bettsofa, 3-Sitzer

11

Natürlich sind alle Sofas zum Zurücklehnen gedacht. Aber eines wie dieses ist mit einer Höhe von 21 Zentimetern auf der hinteren Seite tiefergelegt. Darin kannst du nur versinken. Um aus «Lean» ein Bett zu machen, klappst du lediglich die Lehne wie im Video um, und schon erhältst du eine Fläche, die knapp für zwei Personen ausreicht. Vorausgesetzt die sind nicht allzu gross gewachsenen und kuscheln gern. Das Mischgewebe-Cover aus Baumwolle und Polyester gibt’s in vielen Farben. Am luftigsten wirkt das Low-Profile-Sofa zusammen mit dem hellen Pinienholzgestell allerdings in Beige oder Grau. Einziger Minuspunkt: Seitliches Lümmeln ist aufgrund der fehlenden Armlehnen nur mit Kissen möglich.

3. Zweisitzer «Be My Guest», Liegefläche: 160 x 200 cm

Sofa
Be My Guest (Bettsofa)
BYYU Be My Guest (Bettsofa)

Das Design «Be My Guest» im postmodernen Stil gleicht einem Tagesbett. Es ist eine praktische Sitzgelegenheit, aber auch ein Kunstwerk. Mit seinen geometrischen Formen und der kontrastreichen Farbkombi erinnert es an ein abstraktes Gemälde von Mondrian, der auf Primärfarben setzte. Indem du die gelben Kissen wegnimmst und das graue Sitzpolster umklappst, machst du es zu einem bequemen Bett für zwei Personen. Minuspunkte gibt's nur, weil eine Person hinter Gittern schläft. Der Metallrahmen lässt sich nämlich nicht verstellen. Dafür ist er aber zusammen mit der Kissenwurst – die mich irgendwie einfach zum Schmunzeln bringt – eine Stütze, wenn du seitlich liegen willst.

4. Dreisitzer «Indun», Liegefläche: 140 x 200 cm

Dimensionen: 242 x 101 x 80 cm | Material: Polyester, Eichenholz | Bild: Innovation Living
Dimensionen: 242 x 101 x 80 cm | Material: Polyester, Eichenholz | Bild: Innovation Living
Innovation Living Idun (Bettsofa)
Sofa

Innovation Living Idun

Bettsofa

Vom Skandi-Look-Sofa «Indun» besitze ich seit über drei Jahren das Vorgängermodell und bin happy damit. Nicht nur wegen der Bettfunktion, sondern auch wegen der Sitztiefe. Zwei Personen können auf diesem Designstück seitlich nebeneinander liegen, wenn du die Position der Kissen wechselst. Letztere machen auch vor den Armlehnen eine gute Figur und geben in dieser Position den Platz für weitere Dekokissen frei. Wahlweise gibt's direkt beim Hersteller auch ein passendes Kopfkissen. Trotz der Grösse wirkt das Sofa nicht wuchtig. Dazu tragen die Eichenholzfüsse bei, die es vom Boden abheben. Ein Plus: Das Polyester-Mischgewebe weist den ein oder anderen Fleck ab und die breiten Armlehnen dienen auch als Ablage.

5. Zweisitzer «Perugia», Liegefläche: 95 x 198 cm

Perugia (Bettsofa)
410,10
Room05 Perugia (Bettsofa)
8

Allein wegen der Steppung muss ich bei «Perugia» an die Sofa-Version des Barcelona Chairs denken. Dabei war der Designklassiker aus den Fünfzigern von Mies van der Rohe aus Leder und hatte Chromstahlfüsse. «Perugia» besitzt hingegen einen samtigen Stoff aus Polyester sowie pulverbeschichtete Metallfüsse in Schwarz. Um aus dem Sofa ein Bett zu machen, kippst du einfach beide Seite ganz nach unten. Die Rückenlehne kannst du in zwei teilen oder sie in drei unterschiedliche Positionen neigen. Wem Waldgrün zu dunkel ist, der findet das Bettsofa auch freundlicheren Farben: «Perugia» Rosé oder Hellgrau.

6. Zweisitzer «Neiela», Liegefläche: 107 x 184 cm

Dimensionen: 184 x 55 x 79 cm | Material: Kunststoff, Stahl | Bild: Kave Home
Dimensionen: 184 x 55 x 79 cm | Material: Kunststoff, Stahl | Bild: Kave Home
Kave Home Neiela (Bettsofa, 3-Sitzer)
Sofa
402,01

Kave Home Neiela

Bettsofa, 3-Sitzer

Zugegeben ist das Gelb vom Modell «Neiela» etwas für Mutige in Sachen Einrichtung. Aber es macht das Schlafsofa definitiv zum Hingucker und betont die zarte Rahmenkonstruktion sowie das Linienmuster auf der Rückenlehne. Für einen Kinoabend klappst du das Schaumstoff-Rückenpolster eine Stufe weit runter, für Gäste zum Schlafen noch eine weiter. Wer sich so viel Farbe nicht traut, kann «Neiela» auch in Grau haben. Nur geht dann die hauchdünne Struktur etwas unter.

7. Zweisitzer «Ghia», 80 x 210 cm

Sofa
Ghia (Bettsofa, 2-Sitzer)
Innovation Living Ghia (Bettsofa, 2-Sitzer)

Das niedrige cognacfarbene Ledersofa «Ghia» wirkt von vorne besonders grafisch, weil es sich aus quadratischen und zylinderförmigen Kissen zusammensetzt. Es passt gut zu modern, aber auch klassisch eingerichteten Interieurs. Die geometrische Form macht es zeitlos. Einzig und allein die Lederoberfläche wird über die Jahre eine Patina erhalten. Um den Prozess zu verlangsamen, lohnt es sich, ein schattiges Plätzchen für «Ghia» zu suchen und sich ums Leder zu kümmern. In den Herstellerangaben findest du in der Regel Hinweise zum geeigneten Pflegemittel für dein Modell. Auch dieses Design ist wandelbar. Schlage ein Lager für deine Gäste auf und kippe beide Armlehnen herunter oder nutze es als Tagesliege für einen Powernap. Ohne Kissen wirkt es luftig und dank der reflektierenden Chrombeine scheint es zu schweben.

8. Dreisitzer «Senza», Liegefläche: 90 x 200 cm

Dimensionen: 200 x 90 x 85 cm | Material: Polyester, Pinienholz | Bild: Karup Design
Dimensionen: 200 x 90 x 85 cm | Material: Polyester, Pinienholz | Bild: Karup Design
Karup Design Senza (Bettsofa)
Sofa
–8%
729,99statt 789,99

Karup Design Senza

Bettsofa

5

Genau genommen ist «Senza» eine Liege. Es kommt nämlich «ohne» Rückenpolster aus. Um daraus ein Sofa zu machen, muss es an der Wand stehen. Um daraus ein Bett zu machen, braucht es eine Kissenschlacht. Denn dann kommt die Liegefläche für eine Person zum Vorschein. Weil die Kissen eine Standardgrösse besitzen, kannst du sie auch einfach ersetzen, um Abwechslung ins Spiel zu bringen. Oder sie weglassen und die minimalistische Tagesliege mitten im Raum in Szene setzen.

9. Daybed «Nordic Chic Daybed», Liegefläche: 96 x 196 cm

Sofa
Nordic Chic (Bettsofa)
Tom Tailor Nordic Chic (Bettsofa)

Ein Daybed wie dieses ist praktisch und verleiht dem Raum einen Hauch Glamour. Egal ob du darauf ein Mittagsschläfchen – purer Luxus – oder deine Nachtruhe verbringst. Das «Nordic Chic Daybed» besteht aus Eiche und einem Chenille-Stoff, den du von Pfeifenputzern kennst. Richte es zur Wand aus, sodass du wenig Fläche verlierst. Oder gehe all-in: Platziere es prominent in der Raummitte. Dank des Lederriemens, der es umwickelt, und des formschönen Rollenkissens sieht es von allen Seiten schick aus. Und wenn du es nicht zum Schlummern nutzt, ist es perfekt, um darauf Dinge abzulegen. Ich nutze meine Tagesliege gerne mal zum Kofferpacken oder zum Zusammenlegen von Kleidern.

10. Dreisitzer «Samsa», Liegefläche: 160 x 196 cm

Dimensionen: 202 x 56 x 92 cm | Material: Acrylfaser, Kiefernholz | Bild: Kave Home
Dimensionen: 202 x 56 x 92 cm | Material: Acrylfaser, Kiefernholz | Bild: Kave Home
Kave Home Samsa (2-Sitzer, Bettsofa)
Sofa
1569,–

Kave Home Samsa

2-Sitzer, Bettsofa

Das sommerlichste Sofa dieser Auswahl ist «Samsa». Der abnehmbare Polyester-Baumwollbezug gleicht optisch Leinen, wird aber nach dem Waschen garantiert nicht so knittrig. Anders als die meisten Bettsofas besitzt dieses Design im Innern eine Matratze, die sich für zwei Personen eignet. Um sie ausklappen zu können, nimmst du den Bezug als Erstes ab und die Rückenkissen weg. Tagsüber sorgen die gepolsterten Armlehnen für den nötigen Komfort und die Sitzhöhe von 50 Zentimetern macht es dir im Unterschied zu tiefergelegten Varianten etwas leichter, wieder aufzustehen.

Umfrage

Welches Möbelstück soll ich als Nächstes vorstellen?

  • Sideboard
    41%
  • Esstisch
    24%
  • Sessel
    34%

Der Wettbewerb ist inzwischen beendet.

PS: Wenn du mir als Autorin folgst, verpasst du meinen nächsten Beitrag zum Thema «Form Follows Function» nicht.

24 Personen gefällt dieser Artikel


User Avatar
User Avatar
Pia Seidel

Es gibt zwei Arten, sein Leben zu leben: entweder so, als wäre nichts ein Wunder, oder so, als wäre alles ein Wunder. Ich glaube an Letzteres.
– Albert Einstein


Diese Beiträge könnten dich auch interessieren

  • Skeleton Loader

    Skeleton Loader

  • Skeleton Loader

    Skeleton Loader

  • Skeleton Loader

    Skeleton Loader