Galaxus bringt 100.000 Artikel für Gärtner und Heimwerker in den Shop
FirmenneuigkeitenDo It & Garten

Galaxus bringt 100.000 Artikel für Gärtner und Heimwerker in den Shop

Katharina Schiller
Hamburg, am 05.05.2020
Das Wichtigste zusammengefasst:
  • Neu im Sortiment des Online-Warenhauses ist ab sofort die Kategorie Do it + Garten mit mehr als 100.000 Produkten. Dazu zählen neben Heimwerkerbedarf, Autozubehör und Sicherheitslösungen auch Gartengeräte, Grills und Smart-Home-Produkte.
  • Die Top-Marken des neuen Sortiments sind Kärcher, Makita, Bosch, Gardena und Black & Decker.
  • Die Nachfrage im Markt nach Produkten rund um Heimwerken und Garten ist im Frühjahr 2020 doppelt so schnell gestiegen wie in den Vergleichszeiträumen der letzten Jahre.
  • Nasstrockensauger, Hochdruckreiniger, Rasenmäher und Grills sind in der deutschen und Schweizer Galaxus-Community besonders gefragt.
  • Galaxus entwickelt sich in Deutschland deutlich schneller als erwartet: Das Geschäft läuft aktuell durch die COVID-19-Pandemie auf dem Niveau der stärksten Wochen des Weihnachtsgeschäfts und etwa 200% über Vorjahr.
  • Das Galaxus-Produktsortiment hat sich von 50.000 Produkten auf über 300.000 Produkte in 18 Monaten mehr als versechsfacht.

Galaxus auf dem Weg zum Vollsortiment

Das junge Online-Warenhaus Galaxus hat sein Produktsortiment in 18 Monaten von 50.000 Produkten auf über 300.000 Produkte mehr als versechsfacht: Einen wichtigen Beitrag zu dieser Entwicklung hat Do it + Garten mit über 100.000 Produkten geleistet. Dazu zählen neben Heimwerkerbedarf, Autozubehör und Sicherheitslösungen auch Gartengeräte, Grills und Smart-Home-Produkte.Die Top-Marken des neuen Sortiments sind Kärcher, Makita, Bosch, Gardena und Black & Decker. Das Ziel: Galaxus soll in Deutschland wie in der Schweiz zum Vollsortimenter werden.

Die Kategorie Do it + Garten kommt zur richtigen Zeit

Mit der Sortimentserweiterung hat Galaxus den richtigen Zeitpunkt getroffen: Zum Frühjahr steigt die Nachfrage nach Heimwerker- und Garten-Artikeln jedes Jahr rasant. Dieses Jahr ist der Anstieg der Nachfrage sogar doppelt so hoch wie in den Vergleichszeiträumen der letzten Jahre. Das liegt zum einen am wärmsten April seit Beginn der Wetteraufzeichnungen und zum anderen an der COVID-19-Pandemie. Dieser Trend wird sich in den nächsten Wochen aller Voraussicht nach weiter fortsetzen: Laut einer aktuellen Studie von McKinsey & Company zum Konsumentenverhalten in Zeiten von COVID-19 in Deutschland will rund ein Drittel der Bevölkerung in den nächsten Wochen mehr Zeit in die Arbeit an Haus und Garten investieren.

Deutsche und Schweizer Galaxus-Kunden ticken ähnlich

Die Galaxus-Community tickt in Deutschland ähnlich wie in der Schweiz: Magazin-Beiträge der Galaxus-Fachredaktion wie „Projekt Tomate: die Aussaat“, „Ein Solospiel zum Selbermachen“ und „DIY-Blumentöpfe von meiner Tochter“ stoßen sowohl bei Galaxus.de als auch bei Galaxus.ch auf großes Interesse. Auch bei den Top-Sellern zeigen sich Parallelen: Nasstrockensauger, Hochdruckreiniger, Rasenmäher und Holzkohlegrills zählen sowohl in Deutschland als auch in der Schweiz zu den zehn Top-Sellern. Unterschiede zeigen sich bei den Schlauchwagen und Schlauchaufrollern: Sie sind in Deutschland deutlich stärker gefragt als in der Schweiz. Hier stehen dafür Gasgrills deutlich weiter vorne im Produkt-Ranking als in Deutschland.

Erwartungen deutlich übertroffen

Im November 2018 ist Galaxus in Deutschland mit fünf Mitarbeitenden, zehn Lieferanten und 50.000 Produkten aus den Kategorien Unterhaltungselektronik und Computing gestartet. Seitdem wächst die Landestochter des Schweizer E-Commerce-Marktführers Digitec Galaxus rasant und kommt mittlerweile auf etwa 40 Mitarbeitende, 200 Lieferanten und über 300.000 Produkte. „Die Entwicklung von Galaxus liegt auch in 2020 deutlich über unseren Erwartungen“, sagt Deutschland-Geschäftsführer Frank Hasselmann und ergänzt: „Das Zusammenspiel aus Onlineshop und ehrlicher Beratung kommt in Deutschland gut an.” Das zeigt sich an den Nutzungsdaten: Pro Monat verzeichnet Galaxus inzwischen etwa eine Million Besucher und seit Launch haben bereits mehr als 150.000 Kunden im Shop bestellt. Aktuell bewegt sich das Geschäft aufgrund der COVID-19-Pandemie auf dem Niveau der stärksten Wochen des Weihnachtsgeschäfts. Der monatliche Umsatz liegt also etwa 200% über Vorjahr. Besonders gefragt sind Equipment für das Home Office, Elektronik für Home Entertainment, Spielwaren, Haarschneider – und jetzt neu auch Produkte rund um das Heimwerken.

Firmenportrait

Die Galaxus Deutschland GmbH ist die deutsche Tochter des Schweizer E-Commerce-Marktführers Digitec Galaxus. Digitec Galaxus betreibt in der Schweiz die beiden Onlineshops Digitec.ch und Galaxus.ch und gehört zu 70% dem Handelskonzern Migros. In Deutschland ging Galaxus am 1. November 2018 mit der Domain Galaxus.de live und bietet Onlineshoppern ein hochwertiges Produktsortiment rund um Unterhaltungs- und Haushaltselektronik, Computing, Spielzeug, Garten und Heimwerken. Galaxus ist Onlineshop, Community und Magazin zugleich. Kunden finden bei Galaxus nicht nur Qualitätsprodukte von Top-Marken zu tiefen Preisen, sondern auch Information und Inspiration. Von Marketing-Geschwafel hält das Start-up nichts: Die Galaxus-Redaktion ist unabhängig, testet Produkte ohne Rücksicht auf Verluste und berichtet ehrlich und ungeschminkt. Bleibt eine Frage offen, schreiben Kunden ihre Anliegen in die Kommentarfelder direkt unter den Produkten. Die Galaxus-Community hilft dann innerhalb weniger Stunden. Galaxus liefert in Deutschland an alle Kunden ab einem Mindestbestellwert von 30 Euro kostenlos nach Hause. Sollten Kunden mit der Lieferung einmal nicht glücklich sein, gibt es ein 30-Tage-Rückgaberecht.

Kontakt für Medienschaffende

Galaxus Deutschland GmbH
Katharina Schiller
Schützenstraße 5, 22761 Hamburg
Telefon direkt: +49 40 334 614 776
E-Mail: media@galaxus.de

Bilder zur freien Verwendung

Garten-Impressionen:
Download Bild 1
Download Bild 2
Download Bild 3

Deutschland-Geschäftsführer Frank Hasselmann:
Download Bild 1
Download Bild 2
Download Bild 3
Download Bild 4
Download Bild 5

Lager und Logistik in Krefeld:
Download Bild 1
Download Bild 2
Download Bild 3
Download Bild 4
Download Bild 5
Download Bild 6
Download Bild 7
Download Bild 8

Das Team am Standort Hamburg:
Download Bild 1
Download Bild 2
Download Bild 3
Download Bild 4
Download Bild 5
Download Bild 6
Download Bild 7
Download Bild 8
Download Bild 9
Download Bild 10

Standort Hamburg:
Download Bild 1
Download Bild 2

4 Personen gefällt dieser Artikel


Katharina Schiller
Katharina Schiller
Digital Communications Manager, Hamburg
Kommunikation ist meine Leidenschaft, ganz egal ob auf Deutsch, Englisch oder Französisch. Ich begeistere mich für vielfältige Themen, je bunter desto besser. Dabei sind Reisen und Essen zwei besondere Lieblingsthemen.

Diese Beiträge könnten dich auch interessieren