• S6 Pure
  • S6 Pure
  • S6 Pure
  • S6 Pure
  • S6 Pure
  • S6 Pure
  • S6 Pure
  • S6 Pure
EUR 339,–
Roborock S6 Pure

Hast du eine Frage an die Community?

Es gelten die Community-Bedingungen
Bei Fragen zu einem Auftrag melde dich bitte direkt beim Kundendienst.

24 beantwortete Fragen zu Roborock S6 Pure

User cshasselmann
User cshasselmann
Akzeptierte Antwort

Ich habe mich schlau gemacht und herausgefunden, dass der S6 Pure
- zwei "Fall-Sensoren" weniger hat (was ihn aber wohl nicht irgendwie einschränkt)
- weniger Zubehör mitliefert (betrifft aber nur die Nass-Reinigungstücher)
- eine einfachere Docking-Station hat (ohne integriertes Kabelmanagement)
- die Parkplatte an der Docking Station dünner und zum aufkleben auf den Boden ist (S6 hat eine massivere Platte zum Anstecken).
Bei der Saug- / Wischleistung sind S6 und S6 Pure offensichtlich völlig identisch.

13.05.2020
User frickfriends
User Chline Adi
Akzeptierte Antwort

Also durch die Manuelle bedienung kanner nur alles Reinigen oder zur Dock fahren
Mit der App hat man einfach mehr möglichkeiten
Zonen reinigung, spzifisch nur Zimmer und das ganze einrichten.

26.11.2021
User Anonymous
User jannissuter
Akzeptierte Antwort

Nein, es ist ein zusätzliche Zubehör (wird mitgeliefert) und nur mit dem Zubehör wird nass aufgenommen.
Man kann verschiedene Programme machen und einmal wird nur trocken und das andere mal nass gewischt

17.11.2021
User Phibe59
User EnKeRa
Akzeptierte Antwort

Hey Phibe, besitze 2 Stück und man kann beide Geräte benennen und auch einzeln ansteuern in der App. Ich habe sogar Zugang zum Roborock meiner Eltern und kann somit 3 Roboter starten. Wenn ich es richtig verstanden habe, speichert der Roboter die Karte lokal und teilt sie mit der App. Somit hast du mehrere Karten für ein Zuhause.

Hoffe konnte dir helfen.

14.11.2021
User freezu