Zurück zum Produkt
64054 (USB C)
76,78
Delock 64054 (USB C)

Produktbewertungen

Deine Bewertung

Gesamtbewertung

4.7

3 Sternebewertungen

1 Rezension

  • mactrix

    vor 6 Monaten
    hat dieses Produkt gekauft

    0

    0

    4 von 5 Sternen

    Echter 10 Gbps Hub ohne fest verbautes Anschlusskabel

    Endlich mal ein USB Hub ohne fest verbautes Anschlusskabel. Bei den meisten anderen Hubs kann man den ganzen Hub wegschmeissen, sollte das fest verbaute Anschlusskabel kaputt gehen. Nur ganze wenige Hubs wie der Delock 64054 bieten hier ein nachhaltiges Konzept mit freier Kabelwahl.

    So lässt sich die Kabellänge selber bestimmen. Ich benötigte ein 2m langes Kabel für die Zufuhr und verwende hierfür das Delock USB4 20 Gbps Kabel: https://www.digitec.ch/de/s1/product/delock-usb-c-usb-c-2-m-usb-kabel-17232280

    Alle Anschlüsse bieten volle 10 Gbps - auch die USB Type-A Anschlüsse. Auch das bieten viele USB Hubs nicht, trotz USB C. Man muss sich bei Digitec dumm und dämlich lesen und auf den Herstellerseiten gegenprüfen, welche Geschwindigkeiten wirklich gewährleistet werden. Wieso Digitec keinen Suchfilter nach USB 3.1 Gen 2 bzw. USB 3.2 Gen 2x1 und/oder 10 Gbps bietet kann nur damit erklärt werden, dass der Verbraucher bewusst getäuscht werden soll. Viele Geräte sehen hochwertig aus mit Aluminum-Gehäusen, goldenen USB C Steckern und dann sind es meist doch nur 5 Gbps (USB 3.1 Gen 1). SuperSpeed ist auch so ein schwammiger Begriff, denn dies beschreibt sowohl 5 Gbps wie auch 10 Gbps. Der Delock 64054 geht hier jedenfalls keine Kompromisse ein. Es sind volle 10 Gbps auf allen Datenanschlüssen vorhanden, sowohl bei Type-A und Type-C. Insofern gibt es hier keine Missverständnisse.

    Weiterhin ist ein USB Power Delivery Anschluss mit 60W vorhanden. Auf diesen hätte ich persönlich gerne verzichtet, denn das Gerät wäre ein besserer Hub mit einem weiteren Datenanschluss statt auch noch ein USB Charger zu sein. Scheinbar muss man für die vollen 60W das mitgelieferte Netzteil verwenden. Darauf habe ich verzichtet, denn es handelt sich um einen dieser hässlichen «Wall Warts».

    Das Gerät wirkt beim Auspacken recht billig wegen des leichten Plastikgehäuses. Aluminium wäre zwar schön, auf dem Schreibtisch fällt es dann aber nicht weiter auf.
     

    Pro

    • USB 3.1 Gen 2 (USB 3.2 Gen 2x1)
    • 2x USB Type-A (10 Gbps)
    • 2x USB Type-C (10 Gbps)
    • Kein fest verbautes Anschlusskabel

    Contra

    • Plastikgehäuse
    • Umsetzung der USB Power Delivery